Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Vielreisende haben einen messbar höheren Body-Mass-Index

Geschäftsreisende leben ungesund. Sind sie mehr als zwei Wochen pro Monat auf Reisen, neigen sie zu einem höheren Body-Mass-Index (BMI) und zur Fettleibigkeit. Das berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf Forscher der Columbia-Universität in New York. Die Gründe seien mangelnde Bewegung und unregelmäßige Ernährung. Überraschenderweise hatten aber Arbeitnehmer, die nie reisten, einen höheren BMI als gelegentlich Reisende.

Quelle: Apotheken Umschau

Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 7/2011 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben