Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Verbindung zwischen Vorarlberg und dem Bodensee-Airport Friedrichshafen steht nicht nur Intersky-Fluggästen zur Verfügung

Bregenz/Friedrichshafen
Aufgrund mehrerer Anfragen erscheint es uns wichtig darauf hinzuweisen, dass die Busverbindung vom und zum Bodensee-Airport Friedrichshafen nicht nur Passagieren der Fluglinie Intersky zur Verfügung steht, erklärt Flughafen Friedrichshafen-Geschäftsführer Hans Weiss. Das Angebot des AirportBus richte sich an alle, die aus welchem Grund auch immer zum Flughafen in Friedrichshafen oder nach Vorarlberg müssen.

Egal ob jemand in den Urlaub auf Gran Canaria oder beruflich nach Frankfurt fliegt: Jeder Fluggast kann die Busverbindung nützen, so Weiss weiter. So sei der Fahrplan speziell auch an die Abflug- und Ankunftszeiten der Lufthansa angepasst, die von Friedrichshafen über das Drehkreuz Frankfurt 180 Destinationen weltweit anfliege.

Bus für Pendler und Tagestouristen
Darüber hinaus stehe das grenzüberschreitende Verkehrsmittel auch Pendlern, Tagestouristen und Durchreisenden zur Verfügung. Durch den Knotenpunkt von Bus und Bahn beim Bodensee-Airport gelange man ohne weiteres Umsteigen bis nach Ravensburg, Ulm, Singen oder Basel.

Der AirportBus zwischen Vorarlberg und dem Bodensee-Airport Friedrichshafen startet am 10. Jaunar 2005 und verbindet Dornbirn und Bregenz wochentags dreimal mit dem Flughafen und retour. Der Fahrplan ist unter www.postbus.at/airportbus abrufbar.

Quelle: Flughafen Friedrichshafen GmbH





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben