Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Veranstaltung zum Thema Werte 2.0 im MICE Segment

Auf Initiative des Individual-Hotels The New Yorker, Deutschlands größtem Hotel Estrel Berlin und des Tagungs-Spezialisten Intergerma findet am 22. Juni 2010 ein exklusives Event für Veranstaltungsplaner im Hotel The New Yorker in Köln statt. Unter dem Motto „Werte 2.0“ bieten die Organisations-Partner ein neuartiges Veranstaltungsformat mit Workshops, Unterhaltungsprogramm und Spendenaktion für Firmenverantwortliche und Organisatoren von Meetings, Incentives, Congresses und Events (MICE) an. Es geht dabei um Werte, die den geschäftlichen Alltag beeinflussen und deren Veränderung oder Bestand im 2.0-Zeitalter. Die Veranstaltung verspricht Werte, Visionen und Überraschungen für Fachbesucher aus der Veranstaltungsplanung.

Workshops mit überraschend neuen Inhalten für Veranstaltungsplaner

Am Nachmittag präsentieren vier hochkarätige Redner den Veranstaltungsprofis neuartige Themen, die zum Nachdenken und Handeln bei der Veranstaltungsplanung der Zukunft inspirieren sollen. So referiert Marcus Auth, Leiter der Dialog Akademie am Königsteiner Siegfried Vögele Institut, zum Thema „Emotionen als Erfolgsfaktor bei Wahrnehmung und Wirkung im Dialog“. Charakterforscher, Buchautor, Management- und Mentaltrainer Walter Rotter spricht über Charakter, Talente und Fähigkeiten, die die Qualität von praktizierten und gelebten Grundwerten bestimmen. Dirk Marx, ehemaliger Vorsitzender des Konzernbetriebsrats der Deutschen Post World Net, wird aus verschiedenen Blickwinkeln über Bedeutung, Wirkung und Nutzen von wertvollem Business berichten und einen interessanten Ausblick auf die steigende Bedeutung von Werten im Geschäftsleben wagen. Mit Werten als Basis erfolgreicher Unternehmensentwicklung für das 21. Jahrhundert beschäftigt sich Dr. Hans Lichtenberg, Dozent an der Dänisch Technischen Universität, Berater nationaler Institutionen und Gründungsmitglied des „Manitoba Institute of Business Awareness“.



Show und Charity unter Schirmherrschaft von RTL-Moderator Wolfram Kons

Das Abendprogramm steht unter besonderer Schirmherrschaft von Wolfram Kons. Der bekannte Moderator und leitende Redakteur des RTL-Morgenmagazins „Punkt 9“ konnte in seiner Funktion als Vorstand der RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern e.V.“ für die Veranstaltung gewonnen werden. Unter dem Motto „MICE meets Charity“ werden anlässlich der prominenten Schirmherrschaft alle Teilnahmebeiträge der Veranstaltung von den Organisatoren zu Gunsten des RTL Spendenmarathons „Wir helfen Kindern“ gespendet. Wer über die Teilnahmekosten von 29 Euro für das Gesamtprogramm oder 15 Euro nur für die Teilnahme der Abendveranstaltung hinaus Gutes tun möchte, ist natürlich herzlich eingeladen, zusätzlich einen beliebigen Betrag zu spenden. Neben der Spendenaktion sorgen die Organisatoren für ein überraschendes Abendprogramm.

Networking, klimaneutrales Catering und Gemüse-Cocktails

Im Rahmen der Veranstaltung Werte 2.0 bietet das persönlich geführte, architektonisch interessante und detailverliebte Hotel The New Yorker eine exklusive Networking-Plattform für den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer. Der innovative Food Caterer Kaiserschote sorgt mit seinem konzeptionellen Catering für kreative Snacks und ein Sommer-Barbecue zur Stärkung während der Veranstaltung. Zeitgemäße Besonderheit der Verkostung ist zudem die nachweisliche Klimaneutralität des Catering-Lieferanten. Dazu reicht ein Profi-Cocktail-Caterer aus Hamburg von extravaganten Gemüse-Cocktails bis hin zu Cocktail-Klassikern die passenden Getränke.

Persönliche Einladung oder Online-Anmeldung

Neben der Teilnahme auf persönliche Einladung können sich Veranstaltungsplaner zu
der Veranstaltung auch online anmelden unter www.intergerma.de/werte.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben