Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Veränderte Anfahrt zum Hamburger Flughafen während des Haspa Marathons

Am Sonntag, den 17. April 2016, findet der Haspa Marathon in Hamburg statt. Seine Laufstrecke führt auch diesmal durch flughafennahe Stadtteile. Insbesondere in der Zeit von ca. 8.15 Uhr bis in den Nachmittag sind einige wichtige Zufahrtstraßen in der Innenstadt, St. Pauli, Altona und den Stadtteilen um die Außenalster für den Straßenverkehr gesperrt.

Hamburg Airport empfiehlt seinen Passagieren, Abholern und Airport-Besuchern, den Flughafen von Norden oder von Osten anzufahren und den ausgeschilderten Umleitungen im Stadtgebiet zu folgen.
Die Flughafen-S-Bahn Linie S1 verkehrt planmäßig im 10 Minuten Takt. Alle U-Bahnlinien werden während des Marathons verstärkt. Die Buslinie 39 fährt von 08.00 bis 14.30 Uhr nicht in Richtung Wandsbek. Die anderen Linien verkehren planmäßig.

Abfliegende Passagiere sollten bei der Fahrt zum Flughafen auf Rundfunkdurchsagen achten und zur Sicherheit gegebenenfalls einen Zeitzuschlag einkalkulieren. Die Nummer des Bürgertelefons, das von der Hamburger Polizei am Samstag (10.00 bis 18.00 Uhr) und Sonntag (8.00 bis 16.00 Uhr) eingerichtet wird, lautet:
040/ 428 65 65 65. Die Hotline des HVV ist unter folgender Nummer zu erreichen: 040/ 19 449.
Mehr Informationen gibt es unter: www.haspa-marathon-hamburg.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben