Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

VDR verlängert Zusammenarbeit mit GBTA Europe

Der deutsche GeschäftsreiseVerband VDR verlängert seine Zusammenarbeit mit dem europäischen Zusammenschluss der Verbände GBTA Europe. Nach einem Jahr Testlauf ist der VDR überzeugt von den Vorteilen der Partnerschaft.

Die Mitgliedschaft im VDR ermöglicht deutschen Unternehmen Zugriff auf ein internationales Netzwerk von Geschäftsreiseentscheidern. „Durch die Partnerschaft profitieren unsere Mitglieder von globalem Networking, internationalen Studien und Hilfsmitteln sowie von einer einheitlichen, starken Stimme in Richtung Brüssel“, sagt VDR-Vizepräsident Ralph Rettig.

„Bereits das eine Jahr hat gezeigt, dass die pan-europäische Zusammenarbeit Früchte trägt“, so Hans-Ingo Biehl VDR-Hauptgeschäftsführer und Vorsitzender der Advocacy Group – einer Lobby-Gruppe innerhalb der GBTA Europe. Erst vor einigen Wochen hat die Advocacy Group eine „Industry Affairs Agenda“ mit ausführlichen Forderungen an die EU-Kommission veröffentlicht.


Für das laufende Jahr plant der VDR gemeinsam mit der GBTA Europe unter anderem einen europäischen Parlamentarischen Abend in Brüssel.

www.vdr-service.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN