Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

VDR-Herbsttagung für Geschäftsreisemanagement in Hamburg

Über 300 Travel Manager aus den deutschsprachigen Ländern werden zur VDR-Herbsttagung für Geschäftsreisemanagement vom 08. bis 10. November 2006 in Hamburg erwartet. Das Motto des Kongresses des Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) lautet dieses Mal „Wir wollen bewegen. Sicher – Nachhaltig – Erfolgreich“.

„Unsere Fachtagung für Geschäftsreisemanagement steht wieder ganz im Zeichen aktueller Entwicklungen im Geschäftsreise- und Mobilitätsmanagement und bietet viele Themen, die sich hautnah an der Praxis orientieren“, so Michael Kirnberger, Präsident des VDR. „Die Teilnahme am Kongress steht allen Unternehmen offen, die in Sachen Geschäftsreise auf dem aktuellsten Stand sein müssen.“

Zu den prominenten Rednern der Veranstaltung zählen unter anderem Dr. Dirk R. Notheis, Leiter Investmentbanking für Deutschland und Österreich, Morgan Stanley („Analytische Betrachtung über die Auswirkungen des Wettbewerbs bei Fluggesellschaften“), Ministerialdirigent Dr. Heinz-Peter Behr, Leiter des Krisenreaktionszentrums im Auswärtigen Amt („Geschäftsreisen in Krisengebieten“), Dr. Hans-Georg Knopp, Generalsekretär des Goethe-Instituts („Bereicherung durch Austausch“) und Günter Müller, Regional Director der IATA-International Air Transport Association („Electronic Ticketing”).

Ausführlich und kritisch behandelt werden weiterhin die Themen „Nebenkosten: Gebühren, Steuern und Zuschläge auf Reiseleistungen“ und „Die neue Welt der Distribution“. Zudem präsentiert der VDR die Highlights der „VDR-Geschäftsreiseanalyse 2006“, die bestätigt, dass Unternehmen mit Travel Management durchschnittlich höhere Einsparungen erreichen als Firmen ohne professionelles Travel Management.

Sehr vielfältig sind wieder die Fachforen mit exklusiven Spezialthemen zu den Bereichen Erfolgsmessung, internationale Zusammenarbeit, Sicherheit, Hoteleinkauf, Reisekostenabrechnung, Flottenmanagement, Nachhaltigkeit sowie China und Indien.

Weitere Informationen über die Tagung gibt es unter www.vdr-service.de.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben