Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

VDR bringt Business Travel Know-how auf die ITB 2012

Nach einem Jahr Pause wird der deutsche GeschäftsreiseVerband VDR im März 2012 wieder auf der ITB Berlin vertreten sein. Im ITB Business Travel Café by VDR in Halle 7.1 steht der VDR als Ansprechpartner für Fragen rund um das Geschäftsreise- und Mobilitätsmanagement zur Verfügung. Außerdem beteiligt sich VDR-Präsident Dirk Gerdom an einer Podiumsdiskussion auf dem Business Travel Strategietag und die VDR-Akademie organisiert drei Workshops im Rahmen der ITB Business Travel Days.

Am Messe-Donnerstag verrät Michael Schneider 99,9 Wahrheiten über Airline Pricing und wirksame Preisverhandlungsstrategien. Er zeigt, wie Airlines Preise gestalten und wie Revenue Management funktioniert, erklärt, was das für Airline-Preisverhandlungen bedeutet, was die Balance of Power zwischen Travel Manager und Airline-Verkäufer beeinflusst und was die effektivsten Verhandlungstechniken sind. Im zweiten Workshop „Win-Win bei Hotelverhandlungen“ ebnet Thomas Ansorge mit den Teilnehmern den Weg zu einer gleichberechtigten Partnerschaft. Am Freitag, 9. März 2012, zeigen Michaela Papenhoff und Daniel Krisch effektive Maßnahmen zur Kundenbindung und -gewinnung in der Hotellerie. Sie erklären, wie Märkte online erschlossen, Vertriebskanäle identifiziert und Erwartungen definiert werden können.



Am 9. März 2012, dem Business Travel Strategietag, diskutiert Dirk Gerdom als Travel-Experte mit Kollegen aus dem Fleet- und Event-Bereich, ob sich die Disziplinen näher gekommen sind. Gerhard Bleile (Vorstandsvorsitzender der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V.) und Bernd Kullmann (Mitglied des Vorstandes des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement e. V.) vertreten neben dem VDR-Präsidenten ihre Standpunkte zum Thema „Wächst zusammen, was zusammengehört?“.

Das ITB Business Travel Café by VDR in Halle 7.1 ist geöffnet vom 7. Bis zum 9. März 2012. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenfrei im Rahmen des Messebesuches, bedarf aber einer Anmeldung unter www.vdr-service.de/itb. Ordentliche VDR-Mitglieder erhalten den Messe-Ausweis für nur 30,00 Euro.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben