Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

VDR berechnet Wirtschaftsfaktor Geschäftsreisen

Der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) berechnet in diesem Jahr erneut den Wirtschaftsfaktor Geschäftsreise. Die Befragung zur VDR-Geschäftsreiseanalyse 2011 läuft bereits.

Für die Studie hat der GeschäftsreiseVerband VDR wie in den Vorjahren das Institut United Research AG für die Feldarbeit und die wissenschaftliche Aufbereitung der Datenerhebung beauftragt. „Die VDR-Geschäftsreiseanalyse steht für Regelmäßigkeit, Neutralität und Repräsentativität – einerseits mit einem analytischen Blick zurück, andererseits als kontinuierliche Kompassnadel nach vorne“, so VDR-Präsident Dirk Gerdom.

Alle Unternehmen mit Sitz in Deutschland – auch diejenigen mit Aktivitäten im Ausland – sowie Organisationen des öffentlichen Sektors ab zehn Mitarbeitern bilden wieder die Grundgesamtheit der Untersuchung.

Neben jährlich wiederkehrenden Fragen zu Anzahl und Dauer sowie Kostenstrukturen der betrieblich bedingten Reisen und Positionierung des Travel Managements im Unternehmen reagiert der VDR mit neuen Fragen auf die Entwicklungen im Markt. Erstmals wird nach einem unterjährigen Controlling der Kosten und Direktbuchungen für Übernachtungsleistungen gefragt. Neu sind auch Fragen nach mobilen Applikationen und Kreditkarten im Block „Prozesse im Travel Management“. Um neben dem Zukunftsworkshop „VDR-TrendsPort“ eine quantitative Einschätzung des Marktes zu erhalten, wird im letzten Teil der VDR-Geschäftsreiseanalyse nach der Zukunft des Mobilitätsmanagements gefragt.

Die VDR-Geschäftsreiseanalyse 2011 erscheint im Juni. Sie steht dann zum Download zur Verfügung auf www.geschaeftsreiseanalyse.de.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN