Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

United feiert Jubiläum der Flight Attendants

Am 15. Mai 1930 stellte United Airlines die ersten Stewardessen in Dienst. Unter Führung der examinierten Krankenschwester Ellen Church flogen sie an Bord einer Boeing 80A mit 14 Passagieren von Oakland/San Francisco nach Chicago. Die Reise quer über den Kontinent hatte 13 Zwischenlandungen und dauerte 20 Stunden. Geflogen wurde mit einer Geschwindigkeit von 200 Stundenkilometern.

United feiert den 80. Geburtstag des Flugbegleiter-Berufs am 15. Mai 2010 mit einer Neuauflage der historischen Strecke. Fluggerät ist eine Boeing 767 mit einer Geschwindigkeit von 850 Stundenkilometern. 4 Stunden Flugzeit und Kapazität für 240 Passagiere. Die Flugbegleiter des Jubiläumsflugs werden nostalgische Uniformen verschiedener Epochen bis hin zu den neuesten Modellen tragen, die United 2011 einführen wird.

www.unitedairlines.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben