Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Umfangreicher Fuhrpark in Untergiesing vom Kleinwagen bis zum 12-Tonnen-Lkw

Sixt erweitert sein Stationsnetz in der Bayerischen Landeshauptstadt und eröffnet eine neue Service-Station in Untergiesing an der Tegernseer Landstraße 161. Die neue Niederlassung ist erreichbar über die Autobahnzufahrten A95, A96, A99 sowie die U-Bahn-Station Wettersteinplatz. Das Angebot der neuen Service-Station umfasst attraktive Automodelle vom kleinen Stadtflitzer über Cabrios, Vans und SUVs bis zur Oberklasse-Limousine. Darüber hinaus sind auch Transporter und Lkw bis zu 12 Tonnen erhältlich.

www.sixt.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben