Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die TUI AG veräußert ihre unter der hundertprozentigen Tochtergesellschaft TQ3 Travel Solutions Management Holding GmbH zusammengefassten Geschäftsreiseaktivitäten an die niederländische BCD Holdings N.V. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des TUI Aufsichtsrats und der erforderlichen kartellrechtlichen Genehmigungen. Der Markt für Geschäftsreisen befindet sich zurzeit in einem globalen Konsolidierungsprozess. Für TUI bietet sich die Chance, diesen Bereich, der nicht zum touristischen Kerngeschäft gehört, in einen zukunftsfähigen Geschäftsreisespezialisten einzubringen. Dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern wird mit dem Käufer BCD Holdings N.V. eine viel versprechende internationale Perspektive geboten. Der Abschluss der Transaktion wird noch im ersten Quartal erwartet.

Gleichzeitig haben sich TQ3 und Navigant mit Wirkung zum 03. Januar 2006 auf eine Auflösung des Joint Venture Vertrages geeinigt.

TQ3 Travel Solutions ist eines der führenden Anbieter für intelligentes und innovatives Geschäftsreisemanagement. BCD ist ein privates niederländisches Unternehmen, das 1975 vom heutigen Holdingvorsitzenden John A. Fentener van Vlissingen gegründet wurde. Die Gesellschaft konzentriert ihre Geschäftsaktivitäten auf den Bereich Reisedienstleistungen, die vor allem über die 100%ige Tochtergesellschaft WorldTravel BTI angeboten werden. 80% des Umsatzes wird mit Geschäftsreisen erzielt, während Freizeitreisen und IT-Lösungen den Rest des erwirtschafteten Volumens ausmachen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN