Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Trittbrettfahrer fälschen Coupons

Die Heinemann Duty Free Gutschein Aktion, bei der Teilnehmer bei einem ansprechenden Browser-Game Gutscheine bis zu 10,00 Euro erspielen konnten, erfreute sich nicht nur bei Flugreisenden großer Beliebtheit. Leider musste Heinemann mit Bedauern feststellen, dass eine Gruppe von Trittbrettfahrern ebenfalls aufgesprungen war – die Folge waren gefälschte Coupons und weitere Missbrauchsfälle.

Um den rechtmäßigen Gewinnern ihren Gewinn dennoch zur Verfügung stellen zu können, sendete Heinemann denen, die beim airberlin Gewinnspiel erfolgreich einen Coupon erspielt hatten einen neuen Wert-Coupon in Form eines individuellen Rabattcodes zu. Mit diesem können die Gewinner ganz bequem online auf Shoppingtour gehen, ihre Wunschartikel auf www.heinemann-dutyfree.com vorbestellen und diesen fertig gepackten Einkauf am Reisetag in einem der Heinemann Duty Free Shops abholen.


Es tut Heinemann sehr leid, dass die Gewinner durch die Betrugsfälle einen erhöhten Aufwand bei der Nutzung des Coupons haben, erklärt das Unternehmen und hofft auf deren Verständnis. Aufgrund des Ablaufs der Aktion und der dadurch entstandenen Diskussion im Internet ( in einem Forum für Vielflieger wurden die Lücken der Aktion aufgezeigt), wird Heinemann Duty Free zukünftige Online-Gewinnspiele und ähnliche User-involvierenden Maßnahmen stärker den Anforderungen im Netz anpassen und zukünftig auch auf das Feedback der Online-Community bauen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN