Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

The Ritz-Carlton kehrt nach Kanada zurück

Die heutige Eröffnung des The Ritz-Carlton, Toronto ist lang ersehnt, setzt sie doch neue Hotellerie-Maßstäbe in der größten Stadt der kanadischen Provinz Ontario. Torontos neues führendes Luxushotel liegt mitten im Stadtzentrum, direkt am Geschäfts- und Künstlerviertel.

Als einziges Haus der The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. in Kanada verfügt das 53 Etagen hohe Hotel über 211 Gästezimmer, 56 Corner-Suiten, zwei Deluxe-Suiten und eine 223 Quadratmeter große The Ritz-Carlton Suite.

Jedes Zimmer und jede Suite bietet vom Boden bis zur Decke reichende Fensterflächen, die mit ungehinderten Aussichten auf die Stadt, den CN Tower oder den Ontariosee beeindrucken. Afrikanisches Anigre-Holz und portugiesischer Estremoz-Marmor setzen Akzente und unterstreichen das zurückhaltende, moderne Interieur. Großzügige Badezimmer laden mit beheizten Marmorböden, Doppelwaschbecken, in den Spiegeln integrierte 22-Zoll Fernseher, separaten Regen-Duschen und großen Badewannen zum Verweilen ein.



Für ein noch persönlicheres Erlebnis ermöglicht der The Ritz-Carlton Club in den Etagen 18 bis 20 die Nutzung der eleganten Club Lounge mit einer großartigen Aussicht auf den See, eigenem Concierge und üppigen Speise- und Getränkepräsentationen.

Die öffentlichen Bereiche, wie beispielsweise die Restaurants und Bars des The Ritz-Carlton, Toronto, befinden sich im fünfstöckigen Glaspodium an der Basis des Hotelturms. Eine wie schwebend wirkende Glasbrücke in mehreren Metern Höhe durchbricht die Lobby und verbindet unterschiedliche Räumlichkeiten im Hotel. Mit 690 Quadratmetern Fläche verfügt das Haus über den größten Ballsaal der Stadt im Luxussegment.

Die oberste, fünfte Etage des Podiums ist ganz dem Wohlbefinden gewidmet. Auf 2.130 Quadratmetern finden Sportbegeisterte ein von Tageslicht durchströmtes Schwimmbad, ein Fitness Center mit Kinesis-Geräten, Yoga-Studio, Ruhebereich und Außenterrasse. Der eigentliche Spa wartet mit rund 1.200 Quadratmetern – 16 Behandlungsräumen, zwei Spa-Suiten für Paare, Dampfbädern, Whirlpools und Saunen für Damen und Herren sowie Relax Lounges – auf. Viele der Körper- und Gesichtsbehandlungen sind durch die großartige Landschaft Kanadas inspiriert, so die „Cloud No. 9“ Massage, bei der sich Gäste wie im siebten Himmel fühlen sollen. Heimische Heilpflanzen wie Niagara-Lavendel und Quebec-Salbei sind die Basis dieser Anwendung.



Der in Toronto sehr renommierte Koch Tom Brodi steht hinter der Idee des Restaurants TOCA. „TOCA by Tom Brodi“ hat sich einer regionalen, biologischen Küche verschrieben und bezieht Produkte vorwiegend von lokalen Erzeugern und Händlern. Das Konzept des Restaurants ist interaktiv: So können Gäste am „Chef’s Table“ in der Küche den Köchen auf die Hände schauen, das Kochgeschehen durch die offene Showküche miterleben, im Dessert-Korridor sich schon beim Durchschreiten für das süße Finale animieren lassen und ihre Käsebestellung in der gläsernen Käsegrotte vornehmen. Nur nebenbei sei erwähnt, dass der umfangreiche Weinkeller sich auf kanadische Weine spezialisiert hat.

Das trendige Ambiente der TOCA Bar in der Nähe der Lobby lädt sowohl zum Verweilen als auch auf einen Snack ein. Gäste können sich entweder sehr gesund an der Rohkost-Bar stärken, ein Tapas-Menü genießen oder ökologisch nachhaltig produzierten Kaviar degustieren. Mit einer Auswahl an 60 offenen und zehn moussierenden Weinen wird die TOCA Bar mit Innenhof-Terrasse jeden noch so anspruchsvollen Geschmack treffen.

Der 533 Meter hohe CN Tower zählt zu Torontos Wahrzeichen und stellt die Kulisse der DEQ Terrasse und Lounge mit Sitzmöglichkeiten unter freiem Himmel und an offenen Feuerstellen. Gerichte aus dem Ofen, frisch gebackene Fladenbrote und Antipasti stehen auf dem Menü. Die DEQ „Mixology by you“ Getränkekarte lädt Gäste ein, eigene, frisch gemixte Mojitos oder Caipirinhas zu kreieren.

Buchungen können direkt im Hotel unter Telefon +1-416-5852500, im Internet www.ritzcarlton.com/Toronto oder in jedem Reisebüro vorgenommen werden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN