Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

The Peninsula Chicago serviert iPad in der Lobby

Alleinreisenden stellt das Fünf-Sterne-Luxushotel ab sofort in der Lobby ein iPad zur Nutzung und Unterhaltung kostenfrei zur Verfügung. Der Tablett-Computer wird als zusätzliches Service-Angebot für „Singles“ zu Frühstück, Lunch, Afternoon Tea und Dinner offeriert. Gäste können das Warten auf die kulinarischen Leckerbissen dazu nutzen, ihre Emails zu checken, im Internet zu surfen oder ihre Lieblingsbücher und -magazine abzurufen und runterzuladen.



Zudem sorgt künftig das Power-Lunch in der Lobby für eine energiespendende Business-Pause. Zum Festpreis von 24 USD können die Gäste drei Gänge am mittäglichen Büffet auswählen, das neben der täglich wechselnden Antipasti-Vorspeise eine Auswahl an vier Hauptgerichten und eine reichhaltige Dessertbar umfasst. Softdrinks und Eistee sind ebenfalls im Preis inbegriffen. Das Power-Lunch wird montags bis freitags von 11 bis 14 Uhr angeboten.

Über das Peninsula Chicago:

Das 2001 eröffnete Peninsula Chicago befindet sich direkt an der Magnificent Mile im eleganten Stadtteil North Side und gilt als eine der ersten Adressen für Business-Reisende. Zu den Standard-Einrichtungen seiner durchschnittlich über 50 qm großen Gästezimmer gehören unter anderem: getrennter Wohn- und Schlafbereich, kostenfreies Internet und Wlan, ultraleises Faxgerät mit persönlicher Telefonnummer und integriertem Drucker-/Kopierer-Gerät, elektronische Konsole am Bett zur individuellen Regulierung von Temperatur, Beleuchtung, Telefone, Wecker, „Bitte Nicht Stören“-Anzeige, Vorhänge, TV/DVD/Video-Systeme. Eine digitale Anzeigetafel neben der Tür informiert über Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit. Die Peninsula-eigene Schuhbox sendet automatisch ein Signal an die Servicekräfte aus: Stellt man am Abend die Schuhe zum Putzen in die Box, so findet man am nächsten Morgen neben dem geputzten Schuhwerk auch die druckfrische Morgenzeitung vor.

www.peninsula.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben