Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Tausende deutscher Bankkunden bekommen neue Kreditkarten

Der Austausch der Karten erfolgt wegen Warnmeldungen der Kartenfirmen Visa und Mastercard. Diese hatten Banken und Sparkassen im Oktober über Unregelmäßigkeiten bei Kreditkartenzahlungen in Spanien hingewiesen.

TV und Printmedien informieren zurzeit über die Austauschaktionen der Kreditinstitute.

Bereits im März wurde durch den Arbeitsmedizinischen und Sicherheitstechnischen Dienst Rüsselsheim auf die Gefahren des Handskimming hingewiesen ( Handskimming Artikel vom 23.04.2009). Die spanische Presse hatte diesen Bericht

www.islacanaria.net/kreditkarten-betrug-in-spanien-08042009-8526.html

noch weiter ausgebaut und auf die Gefahren explizit hingewiesen.



Auch in sehr vielen deutschen Medien wurde über das Gefahrenpotenzial des Handskimming informiert. Jetzt, nach der Urlaubssaison, haben sich die Befürchtungen bezüglich des Betruges bewahrheitet.



Leider fehlt auf Geschäftsreisen das Sicherheitsdenken, man ist leichtgläubig und vertrauensvoll – und das ist ein großer Fehler!

www.betriebsfeuerwehr.eu





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN