Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

TAP baut Verbindungen von Deutschland nach Lissabon aus

Mit dem Inkrafttreten des Sommerflugplans 2013 am 31. März ist es so weit:

Dann fliegen Maschinen von TAP Portugal auch von Düsseldorf, Berlin und
Wien täglich (und nicht nur wie bislang 5x wöchentlich) nach Lissabon. Bisher
gab es von Berlin dienstags und samstags keinen Flug nach Lissabon; mittwochs
und samstags nicht von Düsseldorf, von Wien wurde dienstags und
samstags nicht abgeflogen.

Mit der Ausweitung der Flüge von Deutschland und Österreich reagiert die
portugiesische Airline auf die steigende Nachfrage nach Flügen in die Tejo-
Metropole. Zudem wird das Drehkreuz Lissabon von vielen Reisenden auch
für die attraktiven Anschlussflüge innerhalb Portugals, nach Afrika und Brasilien
genutzt.

Mit dem Sommerflugplan ergeben sich folgende Verbindungen ab Deutschland
bzw. Österreich:

Frankfurt 3 Flüge täglich (unverändert)

München 2 Flüge täglich (unverändert)

Hamburg 2 Flüge täglich (außer Mo und Fr, an diesen Tagen gibt es
nur 1 Verbindung)


Berlin 1 Flug täglich

Düsseldorf 1 Flug täglich

Wien 1 Flug täglich



Alle Flüge werden mit Flugzeugen aus der Airbus A320 Familie durchgeführt.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben