Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Tagungsangebot zum Oktoberfest

„Erst das Business und dann die Wiesn“ – so lautet das Motto eines Kombi-Angebots, das das Platzl Hotel in München für Tagungsgäste geschnürt hat. Wer Ende September 2015 sein Meeting in München mit einem entspannten Besuch auf dem Oktoberfest verbinden möchte, bucht das Arrangement „Tagen auf Bayerisch“.

„Eine Reservierung für einen großen Tisch auf dem Oktoberfest zu bekommen, noch dazu mit passender Hotelübernachtung und Tagungsraum, ist kein einfaches Unterfangen“, so Heiko Buchta, Direktor des Platzl Hotel. „Daher freuen wir uns, alle drei Komponenten aufeinander abgestimmt, koordiniert und aus einer Hand im Rahmen eines Pakets anbieten zu können.“

Das Arrangement „Tagen auf Bayerisch“
Im Paket ist zum einen der reservierte Tisch im legendären Armbrustschützenzelt auf der Münchner Wiesn, wahlweise am 20., 21. oder 23. September oder 1. Oktober 2015, mit zwei Maß-Bier und Verzehrgutschein pro Teilnehmer eingeschlossen. Zum anderen beinhaltet es die Nutzung eines Veranstaltungsraums für zwei Tage im Platzl Hotel, zwei Übernachtungen inklusive Frühstück in der besten verfügbaren Zimmerkategorie, ein Vier-Gänge-Abendessen im Restaurant „Pfistermühle“ und weitere Leistungen wie Tagungstechnik, diverse Kaffeepausen, Snacks, Obst, Getränke sowie ein Mittagsmenü.

Buchbar ist das Arrangement „Tagen auf Bayerisch“ bis zum 30. Juni 2015 und ab zehn Teilnehmern. Reservierungen erfolgen auf Anfrage und nach Verfügbarkeit telefonisch unter 089-23 703-0. Alle Details gibt es online unter www.platzl.de/tagen-feiern/tagungs-spezialangebote.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN