Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Tagen im Bergischen Land

Tagen – in der Regel bedeutet das sitzen, zuhören, Notizen machen und Kaffee trinken. Nahezu jeder Teilnehmer sehnt sich an langen Konferenztagen nach einem aktiven Ausgleich, um verbrauchte Energien abzubauen. Zunehmend gefragt sind daher attraktive Rah­men­programme, die nach und zwischen den Sitzungen für Abwechslung sorgen. Sie steigern die Konzentration, erhöhen die geistige Aufnahme­fähigkeit und fördern die Produktivität der Teilnehmer. Ein weiterer Garant für den Tagungs­erfolg sind Gemein­schafts­­erlebnisse. Sie motivieren und fördern den Team­geist.

„Aktiver macht kreativer“, so lautet daher das Motto für Business-Gäste im Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe. Eine Vielfalt an Outdoor-, Sport- und Wellness-Möglichkeiten machen Seminare, Tagungen und Konferenzen dort zu einem Erlebnis der anderen Art. Das Hotel vor den Toren Kölns hält für Tagungsplaner verschiedene attraktive Angebote für große und kleine Gruppen, mit und ohne Rahmen­­programm bereit. Die Palette reicht von der Standard-Tagungs­pauschale über fernöstliche Entspannungspausen bis hin zu Klettern im Hochseilgarten und trendigen Quad- und Segway-Touren.

Nachtangeln und Bogenschießem als Incentive

Die Sportexperten und -betreuer im Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe wissen genau, worauf es bei einem aktiven Rahmen­programm ankommt. So stellen sie für alle An­forderungen ein maßgeschneidertes Angebot zusammen: Bogen­schießen, Schwimmen, Saunen, Nachtangeln oder die Besichtigung einer Tropfsteinhöhle stehen hier beispielsweise auf dem Programm.

Wohlfühlpausen mit Verstand

Im Berufsleben ist Zeit heutzutage knapp bemessen. Dabei haben gerade aktive und erfolgsorientierte Menschen Entspannung beson­ders nötig. Im Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe kommen Businessgäste in den Genuss spezieller Bewegungs- und Entspannungs­pausen, bestehend aus Lockerungs-, Dehn- und Kräftigungsübungen, fernöstlichen Entspannungs­techniken und kommu­nikations­fördernden Spiel-Elementen. Dieses aktive Pausen-Angebot ist für 30 Minuten zum Preis von 52 Euro buchbar, 60 Minuten kosten 78 Euro.

Tagungsbasis zum Komplettpreis

In der All-Inclusive-Pauschale des Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe ist im Preis von 52 Euro pro Person der Tagungsraum für die gebuchte Gruppenstärke mit entsprechender Bestuhlung und Tagungstechnik enthalten. Darüber hinaus beinhaltet das Angebot zur Begrüßung verschiedene Bewirtungsmöglichkeiten im Tagungsraum. Ein Mittagessen als 3-Gänge-Menü oder Buffet nach Wahl inklusive unbegrenzten Softdrinks, Bier und Wein ist ebenfalls inklusive. Mehr Informationen direkt beim Hotel unter der Telefonnummer 02245 / 608-0 oder per E-Mail an Info.Much@lindner.de.

Understatement und Multimedia

Von Seminaren über Tagungen und Konferenzen bis hin zu Hausmessen und Auto-Präsentationen bietet das Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe im neuen Veranstaltungszentrum mit zusätzlichen 700 Quadrat­metern immer den richtigen Platz. Ein ebenerdiger Raum sowie die Tennishalle können bei großen Präsentationen mit Autos befahren werden. 19 teilweise klimatisierte Konferenzräume mit Tageslicht, für fünf bis 250 Personen, sind mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik ausgerüstet, wie beispielsweise WLAN-Hotspot, Video-Beamer, LCD-Display, DVD, Laser-Pointer, sowie Kopier- und Faxdienst. Zusätzliche Technik ist auf Anfrage verfügbar.

Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe

Umgeben von den grünen Hügeln des Bergischen Landes und unmittelbar vor den Toren Kölns, empfängt das Lindner Sport & Aktiv Hotel Kranichhöhe in Much seine Ferien-, Tagungs- und Tagesgäste in legerem, sportlichem Ambiente. Neben der landschaftlich attraktiven Lage, überzeugt das Haus durch eine außergewöhnlich große Vielfalt an Sport-, Freizeit- und Wellness-Angeboten. Damit spricht es sowohl Urlauber und Wochen­endausflügler, als auch Tagungs- und Tagesgäste an und sorgt neben aktivem Genuss auch für spannende Incentives. BusinessLust und WellnessLaune mitten im Grünen.

www.lindner.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben