Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Süße Verführung auf 35 Quadratmetern am Flughafen Düsseldorf

Godiva – dieser Name hat wie kaum ein anderer belgische Pralinen auf der ganzen Welt berühmt gemacht. Jetzt lädt der Chocolatier auch am Düsseldorfer Flughafen zu einer süßen Reise in die Welt der Schokolade ein. Auf der Abflugebene vor dem Flugsteig A hat das Unternehmen, das seine Wurzeln seit 1926 auf dem Grand Place in Brüssel hat, eine Flagship-Boutique eröffnet, in der es exklusiv eigene Produkte anbietet. Der Düsseldorfer Shop ist das erste Flughafen-Geschäft von Godiva in Europa.



Süße Verführung auf 35 Quadratmetern: In seinem neuen Aushängeschild bietet Godiva die ganze Bandbreite seines Sortiments an. So kann der Kunde aus Köstlichkeiten von feiner Schokolade, edlen Pralinen und Trüffeln über frisches, mit Schokolade überzogenes Obst bis zum Kakaogetränk Chocolixir wählen.

„Unsere Produkte stehen für exquisite Schokolade und erlesene Zutaten bester Qualität“, sagt Godiva-Managerin Karin Van Gastel. In Europa ist der Flughafen-Shop, weltweit ist es erst die dritte Boutique dieser Art. Karin Van Gastel: „Wir sind begeistert von der tollen Atmosphäre am Flughafen und freuen uns, jetzt auch hier vertreten zu sein.“

„Der Standort Airport Düsseldorf bietet ein internationales Publikum mit einer hohen Markenakzeptanz“, sagt Ilse Ruffer, Leiterin des Bereichs Retail Activities des Flughafens. „Dass sich Godiva für die Einrichtung einer Flagship-Boutique in diesem hochfrequentierten Bereich zwischen Airport Arkaden und Flugsteig A entschieden hat, spricht für die Attraktivität unseres Airports. Die Weltmarke Godiva macht uns noch internationaler.“

www.duesseldorf-international.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN