Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Streikpause bei Lokführergewerkschaft

Die Gewerkschaft der Lokführer wird bis zum 02. November keinen neuen Streik ausrufen. Mit der Streikpause soll dem Arbeitgeber die Möglichkeit gegeben werden, „den Tarifkonflikt durch einen Einstieg in die inhaltlichen Verhandlungen für alle GDL-Mitglieder bei der DB zu entschärfen“.

Nach dem 02. November sind Arbeitsniederlegungen wieder denkbar, schreibt die GDL auf ihrer Internetseite. Man darf gespannt sein, ob Arbeitnehmervertreter und Arbeitgeber die Streikpause nutzen, um im Interesse ihrer Kundschaft eine Einigung zu erzielen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN