Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Streikankündigung bei der Deutschen Bahn

Update:
Streik der Gewerkschaft EVG bei der Deutschen Bahn (Warnstreik) ab Montag den 10. Dezember 2018
Aufgrund von Streikmaßnahmen der Gewerkschaft EVG gibt es aktuell massive Beeinträchtigungen im Bahnverkehr der Deutschen Bahn.
Nach Ende des Warnstreiks läuft der Fernverkehr ab 9 Uhr langsam wieder an. Allerdings muss noch während des gesamten Tages mit massiven Einschränkungen gerechnet werden.

Hintergrund: Wegen der Streikaktivitäten konnten Züge in den Instandhaltungswerken nicht planmäßig gewartet werden, Züge und Personal sind in vielen Fällen nicht an den vorgesehenen Einsatzorten. Züge und Personal wieder richtig einzusetzen wird noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen.

Ein Sprecher der Gewerkschaft EVG hat bundesweite Streikmaßnahmen bei der Deutschen Bahn am Montagmorgen (10. Dezember 2018) zwischen 5 und 9 Uhr angekündigt. Es ist davon auszugehen, dass es auch darüber hinaus Beeinträchtigungen im Bahnverkehr geben wird, ist auf der Internetseite der Bahn zu lesen.
Durch die zu erwartenden Einschränkungen, rät die Bahn ihrer Kundschaft nach Möglichkeit

Für Reisende mit Flexpreis- und Sparpreistickets mit Gültigkeit am Montag wird die Tages- und Zugbindung aufgehoben und die Tickets können heute bereits genutzt werden. Dabei ist zu beachten, dass am Sonntag mit einem erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen ist.

Reisende, die von Ihrer Reise zurücktreten möchten, finden hier das entsprechende Erstattungsformular für online gebuchte Fahrkarten.

Reisende sollten sich noch einmal unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre aktuelle Reiseverbindung informieren. Tagesaktuelle Reiseverbindungen mit Echtzeitinformationen erhalten Sie u.a. in der DB Navigator und bei www.bahn.de.
Quelle: Deutsche Bahn





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN