Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Streik der französischen Fluglotsen kann Anfang Juli zu Behinderungen führen

Aufgrund eines angekündigten Streiks der französischen Fluglotsen zwischen dem 30. Juni und 4. Juli 2015 kann es zu Verspätungen und Flugstreichungen bei Flügen von und nach Frankreich kommen sowie bei allen Flügen, die über den französischen Luftraum führen, meldet air berlin. Insbesondere ist mit Beeinträchtigungen bei Flügen von und nach Spanien und Portugal zu rechnen.

Die airberlin group empfiehlt deshalb allen Fluggästen, sich regelmäßig über den Status ihres Fluges auf der Website von airberlin zu informieren: www.airberlin.com/fluginfo
Informationen zum Status der Flüge sind auch stets auch auf der mobilen Seite m.airberlin.com zu finden.

Fluggäste, deren Flug mit airberlin zwischen dem 30. Juni und 4. Juli 2015 von einer Streichung aufgrund des Streiks betroffen ist, können ihren Flug kostenfrei stornieren oder auf einen Flug der gleichen Route im Reisezeitraum bis 10. Juli 2015 umbuchen. Gäste, deren Flug Teil einer Pauschalreise ist, kontaktieren bitte direkt ihren jeweiligen Reiseveranstalter.
Quelle: airberlin





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN