Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Steigendes Interesse an Business-Suchmaschine

Das branchenübergreifende und internationale
Einkäufer- und Ausstellerportal Productpilot ist jetzt auch in
deutscher Sprache verfügbar. Damit entspricht die Messe Frankfurt den
Bedürfnissen ihrer deutschen Zielgruppe und sorgt für eine
intuitivere und bequemere Nutzung der Business-Suchmaschine im
Heimatmarkt.

Mit dem kontinuierlichen Ausbau von Productpilot orientiert sich
die Messe Frankfurt konsequent an den veränderten Anforderungen im
Ein- und Verkauf: „Vor 20 Jahren reichte es aus, einmal im Jahr auf
die Messe zu fahren. Heute brauchen unsere Fachbesucher das ganze
Jahr über Informationen – und unsere Aussteller präsentieren auch
zwischen den Messen Neuheiten“, erläutert Klaus Reinke,
Geschäftsführer der Productpilot GmbH. Auf Productpilot präsentieren
alle Aussteller der Frankfurter Eigenveranstaltungen ihr Unternehmen
mit Produkten oder Dienstleistungen. Fachbesucher und
Einkaufsverantwortliche aus aller Welt können kostenlos im
Kontaktnetz der Messe Frankfurt recherchieren und Kontakte knüpfen.

Aktuell 26.000 Aussteller online

Unter dem Motto „stop searching. start finding“ schuf die Messe
Frankfurt im Februar 2006 mit ihrem Online-Portal Productpilot ein
völlig neues Angebot unter den Business-to-Business-Plattformen.
Productpilot startete mit 11.000 Ausstellern, im Juni 2006 war deren
Zahl bereits auf 15.000 angewachsen. Heute zählt Productpilot rund
26.000 Aussteller. Das Portal verzeichnet – im Gegensatz zu anderen
deutschen Messewebseiten – einen dauerhaften Besucherstrom und das
nicht nur zu den jeweiligen Veranstaltungen. Die Zahl der
registrierten Nutzer hat sich seit Jahresbeginn auf 12.000
verdoppelt. Im gleichen Zeitraum verzeichnete Productpilot etwa 4.5
Millionen Visits auf den Seiten der Aussteller.

Mit dem Ziel, den Bedürfnissen der Zielgruppen stetig besser zu
entsprechen, wird das Portal als integraler Bestandteil des
Messegeschäfts ständig weiterentwickelt und mit neuen Funktionen
versehen. Dafür befinden sich die Messe Frankfurt und das
Productpilot-Team im ständigen Austausch mit Branchenkennern,
Verbänden, Partnern, aber auch mit den einzelnen Messen und ihren
Ausstellern.

Productpilot: „stop searching, start finding“

Schnell und zuverlässig die richtigen Anbieter finden und sich
Marktüberblick verschaffen – dafür sorgt die Business-Suchmaschine
der Messe Frankfurt. Zusätzlicher Service: Über
mobile.productpilot.com können Nutzer per WAP-fähigem Handy oder PDA
Anbieter, Produkte und Standnummern recherchieren.

www.productpilot.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben