Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Steigenberger Hotels & Resorts: Preise, Packages, Pauschalen

Schon heute wissen, was die Tagung im November kostet. Die aktuelle Tagungsbroschüre der Steigenberger Hotels & Resorts – WORLDEVENTS – macht’s möglich. Insgesamt 48 Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Ägypten präsentieren darin maßgeschneiderte Tagungspauschalen und -angebote für das Tagungsjahr 2005. Auf einen Blick erfährt der Tagungsentscheider, wann er in den einzelnen Hotels zur Haupt- oder Nebensaison oder gar zum Aktionspreis bucht und von bestimmten Specials profitieren kann.

Erstmals in 2004 erschienen, wurde die Broschüre für das Tagungsjahr 2005 neu aufgelegt. Sie hilft dem Kunden, Veranstaltungen leicht und sicher zu kalkulieren – und das für ein ganzes Tagungsjahr im Voraus.

Professionelle Unterstützung von der Planung bis zum Veranstaltungsende, Erstellung des Angebotes innerhalb von zwölf Stunden und Upgrade in die nächst höhere Zimmerkategorie für den Referenten gehören bei Steigenberger zum Tagungsservice. Zudem eine kulante Stornoregelung, durch die die anfallende Gebühr zu 50 Prozent auf eine neu gebuchte und durchgeführte Veranstaltung innerhalb von sechs Monaten im gleichen Hotel angerechnet wird.

Bei den Pauschalen selbst bieten die Häuser ihren Gästen jeweils ein Basic- und ein Comfort-Paket: In der Basic-Pauschale sind Tagungsraum mit Standard-Tagungstechnik, Servicebetreuung, Schreibutensilien und zwei Getränke oder Mineralwasser unlimited pro Teilnehmer enthalten. Darüber hinaus zählen zwei Kaffeepausen mit Gebäck oder Snacks sowie ein Mittagessen (Drei-Gang-Menü oder Büfett) inklusive einem alkoholfreien Getränk dazu. Die Comfort-Pauschale ist die passende Alternative, wenn eine Übernachtung hinzugebucht wird − sie enthält neben den Leistungen der Basic-Pauschale zusätzlich ein Abendessen pro Person.

Basic- wie Comfort-Pauschale variieren je nach Hotelkategorie und Destination, die Übernachtungspreise nach Neben- und Hauptsaison. Alle Tagungs- und Übernachtungspreise der einzelnen Hotels stellt die Broschüre in einer übersichtlichen Tabelle dar. Sie informiert auch über die jeweilige Anzahl der Hotelzimmer und Tagungsräume mit maximaler Tagungskapazität und zeigt auf, wann welche Hotels besondere Tagungs-Specials und Wochenendpreise anbieten.

Preis-Beispiele:

Das nach umfassenden Renovierungsarbeiten als Fünf-Sterne-Haus mit 553 Zimmern und 20 Suiten wiedereröffnete Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt offeriert Tagungsgästen die Übernachtung im Einzelzimmer ab 125 Euro. Die Basic-Tagungspauschale beträgt hier 59 Euro. Special Offer: In den Monaten Juli und August sowie vom 19. bis 26. Dezember 2005 bietet das Haus die Tagung zu reduzierten Preisen an. Ein öffentliches Parkhaus mit 1.450 Stellplätzen steht zur Verfügung, zudem verkehrt rund um die Uhr ein kostenloser Shuttle-Bus zwischen den Terminals 1 und 2 und Hotel.

Im Steigenberger Hotel Sanssouci in Potsdam tagen Gäste bereits zum Preis von 37 (Basic-) bzw. 55 Euro (Comfort-Pauschale). Die Übernachtungspreise liegen hier bei 84 Euro für das Einzel- sowie 98 Euro für das Doppelzimmer. Special Offer: In den Monaten Januar, Februar, November und Dezember bietet das Vier-Sterne-Haus unter dem Motto „Meet & Sleep“ die Basic-Pauschale mit Übernachtung und Frühstück bereits zum Preis von 111 Euro pro Person.

In den Steigenberger Hotels in Lam im Bayerischen Wald und auf der Insel Rügen tagen Gäste auch „All Inclusive“: In Lam kostet das Tagungspaket mit allem Drum und Dran 127 Euro pro Teilnehmer inklusive Übernachtung im Einzelzimmer. Das Steigenberger Resort Hotel auf Rügen bietet die „All Inclusive“-Variante zum Aufpreis von 49 Euro auf die gebuchte Tagungsrate an.

Alle angegebenen Raten gelten ab einer Gruppengröße von zehn Personen. Die Übernachtungspreise verstehen sich inklusive Frühstück und nur in Kombination mit der Buchung einer Tagungsleistung .

www.steigenberger.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben