Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Standortwechsel für Europas größte Nano-Fachmesse ist entschieden

Zum zweiten Mal präsentiert sich die europäische Leitmesse für Nano-Anwendungen, NanoSolutions, vom 28.-30. November 2006 im Messe- und Veranstaltungszentrum EXPO XXI in Köln.
Ab 2007 wechselt die größte europäische Nano-Fachmesse `NanoSolutions´ ihren Standort von Köln in die Messe Frankfurt.

Standortwechsel der Nano-Fachmesse unterstreicht wachsende Marktbedeutung für Nanotechnologie
Christoph Rénevier, Geschäftsführer des Veranstalters G+J Expomedia Events:
„Die NanoSolutions wird im Jahr 2007 nach Frankfurt umziehen. Wir möchten damit dem Wunsch unserer Aussteller und Besucher nach einer Leitmesse für Nanotechnologie, verbunden mit weiteren Ideen für neue Materialien durch die parallel stattfindende “Material Vision“, entsprechen.
Diese Entscheidung trägt der wachsenden Bedeutung der Märkte für Nanotechnologie Rechnung und zielt auf eine Zentralisierung der Branchenaktivitäten.“

Weitere Informationen:
www.nanosolutions-cologne.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben