Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Spritbeteiligung wird angehoben

Emirates dreht an den Gebühren. Der Kerosinzuschlag wird Mitte August angehoben und das nicht zu knapp. Flüge ab Europa in der Economy verteuern sich in den Nahen und Mittleren Osten um 10 US Dollar pro Strecke auf 60 US Dollar. Nach Afrika sind es 5 US Dollar auf dann 55 US Dollar pro Strecke. Nach Asien verteuern sich die Tickets um 20 auf dann 80 US Dollar pro Strecke mit Ausnahme von Flügen nach China, da liegt der Zuschlag bei 28 US Dollar pro Strecke.

Die Kundschaft der Business bzw. First zahlt in den Nahen und Mittleren Osten statt 190 US Dollar ab Mitte August 255 US Dollar pro Strecke. Für Flüge nach Afrika wird der gleiche Aufchlag erhoben. Nach Asien verteuern sich die Flugscheine von 220 US Dollar auf 285 US Dollar pro Strecke, ausgenommen nach China, da ist der Griff in die Reisekasse mit 293 US Dollar Zuschlag pro Strecke besonders hoch.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN