Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Spiele an Bord von Emirates

Mitfiebern auf 10.000 Metern Höhe: Emirates, Offizieller Partner der FIFA WM 2006™ macht es möglich und hat exklusiv die Rechte zur Übertragung aller 64 Weltmeisterschaftsspiele an Bord seiner gesamten Flotte erworben.

Der einzigartige Service der in Dubai beheimateten internationalen Fluggesellschaft liefert Fluggästen im Rahmen des vielfach ausgezeichneten Unterhaltungsprogramms an Bord die WM-Spiele des Vortags jeweils in der vollen Live-Version.

Während der Spielpausen sendet Emirates regelmäßige Berichte und Updates von der größten Sportveranstaltung der Welt. Noch während die Mannschaften am Boden den Ball über den Rasen jagen, werden Emirates-Gäste an Bord auf dem Laufenden gehalten: Nicht nur zur Halbzeit und zum Spielende, sondern auch sobald ein Tor fällt, werden die Ergebnisse live vom Stadion an alle Maschinen der Emirates-Flotte auf die Nachrichtenseite des BBC News Service gesendet.

Nicht nur in der Luft kommen Fans des runden Leders auf ihre Kosten: Emirates Fußball-Live-Übertragungs-Stationen an 16 internationalen Flughäfen, darunter der Flughafen Hamburg, garantieren lückenlosen Fußballspaß während des Großereignisses.

Der Erwerb der Rechte für die Übertragung aller FIFA WM 2006™-Spiele ist die aktuellste Sportsponsoring-Initiative von Emirates. Die Fluggesellschaft unterzeichnete jüngst einen 195 Millionen US Dollar-Vertrag zur Verlängerung der FIFA Partnerschaft bis 2014.

Emirates ist eine der am stärksten wachsenden Fluggesellschaften der Welt. Bis zum Jahre 2010 wird Emirates über 100 Destinationen bedienen und die Flotte der Gesellschaft wird von derzeit 91 auf über 150 Maschinen anwachsen. Mit 45 festbestellten Jets vom Typ Airbus A380 ist Emirates der größte Kunde des neuen Superjumbos. Emirates ist die weltweit drittprofitabelste Airline und gehört zu den 20 größten Fluggesellschaften der Welt. Die vielfach ausgezeichnete Fluggesellschaft fliegt 83 Städte in 57 Ländern an und ist Offizieller Partner der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006 Deutschland™. In Deutschland bietet Emirates täglich jeweils zwei Nonstop-Linienflugverbindungen von Frankfurt, München und Düsseldorf und eine tägliche Nonstop-Linienverbindung von Hamburg zum internationalen Drehkreuz der Airline in Dubai an.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN