Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Spektakulärer Hotelturm für Miami Beach

Spektakulärer Hotelturm für Miami Beach: Im November 2004 eröffnet die Luxushotel-Kollektion Rosewood Hotels & Resorts das mit Spannung erwartete Acqualina Resort
Rosewood-Luxus jetzt auch im Sunshine-State: Das neue Weltklasse-Domizil der Rosewood Hotels & Resorts heißt Acqualina und wird im November 2004 eröffnet. Damit ist Miami Beach um ein spektakuläres Hotel reicher: Der atemberaubende Turm mit 51 Stockwerken liegt direkt am Atlantik und ist als architektonische Ode an die großen europäischen Hotelpaläste konzipiert.

Das mit Spannung erwartete neue Hotel ist Teil der beispiellos schönen Acqualina Ocean Residences & Resort am Sunny Isles Beach. 96 Gästezimmer im Hotelturm ergänzen die 206 Eigentumswohnungen der phantastischen Anlage. Vier Pools, ein exklusiver Beach Club, Spa, Fitness Center und ein hauseigenes Gourmet-Restaurant sorgen für erlesenen Luxus. Wie alle Rosewood-Domizile wird auch das Acqualina Resort seine Gäste mit vollendet diskretem und unübertroffen aufmerksamen Service an einem der schönsten Plätze der Welt verwöhnen.

Beste Bedingungen bieten sich auch den Sport-Fans, denn den Gästen des neuen Resorts stehen sowohl die Golf- und Tennisplätze des Williams Island Country Club als auch die Tiefsee-Marinas von Williams Island offen.

„Seit 25 Jahren steht Rosewood für ultimativen Luxus in der Hotellerie“, erklärt John Scott, President & CEO der Rosewood Hotels & Resorts. Mit der Eröffnung des Acqualina Resort setzen wir die Tradition fort, unsere Gäste mit dem unvergleichlichen Rosewood-Service bis ins kleinste Detail zu verwöhnen. Dazu gehören das ausgesucht exklusive Design der Zimmer, die elegante Umgebung der Anlage, ein Spa auf Weltniveau, die überragende Küche und eine endlose Liste von Annehmlichkeiten, die jeden Aufenthalt zum unvergesslichen Erlebnis machen“, so John Scott.

Die amerikanische Luxushotelgesellschaft Rosewood Hotels & Resorts führt weltweit 12 Häuser wie das The Carlyle in New York, das Las Ventanas al Paraíso in Los Cabos, Mexiko, The Mansion on Turtle Creek und das Hotel Crescent Court in Dallas oder das Hotel Seiyo Ginza in Tokio. Des Weiteren zählen mit dem Little Dix Bay, Caneel Bay und Jumby Bay drei exklusive karibische Luxus-Resorts von Weltruf zum Portfolio des Unternehmens. Weitere Informationen oder Buchungen unter der Rufnummer 069-68 60 90 50 oder über das Internet unter www.rosewoodhotels.com.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN