Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Sonderthemen: Green Meetings und gesundes Tagen

Es wird getagt, geschult und motiviert – auch in Krisenzeiten. Wie Firmen und Verbände ihre Veranstaltungen kostengünstig und effizient planen können, zeigt am 20. August 2009 der stb marketplace im CCD Congress Center Düsseldorf. Die Trendmesse der deutschen Veranstaltungsbranche ist bereits zum siebten Mal zu Gast in Düsseldorf. Auf der Fachbörse werden über 1.200 Planer von Veranstaltungen wie Kongressen, Tagungen und Incentives sowie Eventmanager aus Unternehmen und Agenturen erwartet.

Jede Veranstaltung verfolgt ein Ziel und trägt eine Botschaft. Auf der Fachmesse lernen die Besucher, wie sich diese Ziele und Botschaften kostengünstig, zielgruppenspezifisch und effektiv umsetzen lassen. Der stb marketplace bietet Veranstaltungsplanern aus allen Branchen und Bereichen einen kreativen Ideenpool für Meetings, Incentives, Kongresse und Events. Auf der Trendmesse präsentieren sich mehr als 200 Hotels, Locations und Dienstleister mit individuellen Konzepten für Veranstaltungen. Ausrichter des stb marketplace ist die MICE AG, größter Full-Service-Anbieter für die Beschaffung und Vermarktung von MICE – Meeting-, Incentive-, Congress- und Eventlösungen.

Gesundes Sonderthema

Das Sonderthema des stb marketplace in Düsseldorf „Green Meetings und gesundes Tagen“ wird von Spezialausstellern veranschaulicht und in einer öffentlichen Podiumsdiskussion u. a. mit Dirk Mewis, Chefredakteur des Fachmagazins Tagungswirtschaft und Dr. Dorothea Staiger, Org. Bundesgeschäftsführerin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN erörtert.

Wie sehr die Bedeutung des Themas Green Meetings steigt, zeigt die im Mai veröffentlichte Studie Meeting- und EventBarometer 2009 von EVVC, GCB und DZT. Danach sind mehr als 50 Prozent aller Veranstaltungsplaner durch das Thema Klimaschutz in der Auswahl ihrer Veranstaltungsstätten beeinflusst.

www.mice.ag





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben