Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Sol Meliá plant erstes Hotel in Dubai

Für Januar 2011 plant die spanische Hotelkette Sol Meliá, die weltweit rund 300 Hotels betreibt, die Eröffnung ihres ersten Hotels auf der arabischen Halbinsel. Das 5-Sterne-Haus „Meliá Dubai“ wird das erste Hotel einer spanischen Kette in den Vereinigten Arabischen Emiraten sein, einem Markt mit großem Wachstumspotenzial sowohl im Freizeit- als auch im Geschäftsreisesegment.

Der Hotelneubau liegt gegenüber des Handelshafens Port Rashid im Stadtteil Bur Dubai in unmittel­barer Nähe zum Bankenzentrum und vielen Touristenattraktionen, wie etwa dem Heritage Village. Geplant sind 167 Zimmer sowie ein 300 Quadratmeter großer Tagungsbereich, Business Center und „The Level“-Etage sowie ein exklusiver YHI-Spa. Außerdem wird die neue Luxusherberge der 1,8 Millionen Einwohner Stadt die Gäste in acht verschiedenen Restaurants und Bars ver­wöhnen – dazu zählen u.a. ein euro-asiatischer Gourmettempel, eine Tapas­bar oder eine Smoker’s Lounge.

www.solmelia.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN