Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Sol Meliá eröffnet in Düsseldorf ein Vier-Sterne-Superior Hotel im Zentrum

Eigentlich wollte dieses Haus Mövenpick mal betreiben. Nun ist es die spanische Hotelgruppe Sol
Meliá geworden, die Anfang Oktober das Haus an der Inselstrasse in Düsseldorf eröffnet.
Das Hotel liegt nur einen Steinwurf von Altstadt, Kö, Hofgarten und Rhein entfernt.

Für Udo
Keupp, Chef der Sol Meliá Deutschland GmbH, Ratingen, punktet das neue
Haus im kritischen Düsseldorfer Hotelmarkt gleich dreifach: „Es hat einen
super Standort direkt am Hofgarten, hervorragende Verkehrsanbindungen zu
Messe und Flughafen sowie einen eindrucksvollen Tagungsbereich von neun
hochtechnisch ausgestatteten Tageslicht-Räumen auf 1.200 Quadratmetern
und ein exklusives Business-Center.“ So wendet sich das neue Hotel mit seinem
Angebot von 201 Zimmern und Suiten denn auch primär an Geschäftsreisende,
Tagungs- und Messebesucher. Sie werden u.a. den Breitband-Internetzugang
in den Zimmern sowie den kostenfreien WLAN-Internetzugang in
allen öffentlichen Bereichen des Hotels schätzen. Und die besonderen Serviceleistungen,
die etwa der exklusive, private „The Level“-Bereich bietet.
Gäste, die eines der „The Level“-Zimmer buchen, genießen u.a. die Vorzüge
einer eigenen Rezeption mit Check-in- und Concierge-Service. Darüber hinaus
können sie in der „The Level“-Lounge ihr Frühstück einnehmen oder sich
Seite 2 von 3
tagsüber mit kostenfreien Snacks und Erfrischungsgetränken verwöhnen lassen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN