Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Skymark Airlines kauft sechs A380

Die japanische Fluggesellschaft Skymark Airlines hat am Donnerstag ein Abkommen über den Kauf von sechs A380 unterzeichnet.
Skymark, die bis dato den japanischen Inlandverkehr bedient, ließ verlautbaren, dass mit den neuen Flugzeugen regelmäßig internationale Ziele angeflogen werden sollen. Auf dem Zettel steht ab Herbst 2014 die Strecke Narita – London und etwas später die Route Narita – Frankfurt. Ab 2017 sollen die Ziele Paris und New York folgen.

Skymark Airline wurde 1996 gegründet und beförderte 2010 rund 3 Millionen Passagiere mit 12 Flugzeugen.


Quelle: www.japantoday.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN