Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Sixt am Flughafen München größer und moderner

Sixt hat seine Niederlassung am Flughafen München vergrößert und modernisiert. Den Kunden stehen die umfassenden Mobilitätsdienstleistungen nun auf einer Fläche von rund 150 Quadratmetern sowie in der Diamond-Lounge zur Verfügung. Darüber hinaus hat Sixt sein Angebot erweitert und bietet nun auch die gesamte Palette der Sixt Luxury Cars an. Zudem wurden die Öffnungszeiten ausgeweitet.



Die Kunden können nun an zwölf Countern ihre Fahrzeugschlüssel in Empfang nehmen und darüber hinaus die komfortablen Quick-Check-in-Schalter nutzen. Dabei stehen Platinum-Kunden gesonderte Counter sowie nahegelegene Parkplätze zur Verfügung, so dass die Fahrzeuganmietung zusätzlich beschleunigt wird. Zudem können Diamond-Kunden eine eigene Lounge mit Parkplätzen direkt vor dem Eingang nutzen. Sixt bietet nun auch am Flughafen München zusätzlich zu den Fahrzeugen der Pkw- und Lkw-Flotten die gesamte Palette der Sixt Luxury Cars an. Dazu gehören Luxus- und Sportmodelle von BMW, Mercedes oder Audi genauso wie Fahrzeuge von exklusiven Marken wie Porsche, Jaguar, Maserati, Aston Martin, Rolls Royce, Bentley oder Ferrari.

www.sixt.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN