Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Singapore Stopover für einen Euro

Noch bis zum 30. September 2009 bietet
Singapore Airlines in Zusammenarbeit mit dem Singapore Tourism
Board (STB) und dem Flughafen Changi in Singapur ihren Kunden
das „Fabelhafte Singapore Stopover-Programm“ an, bei dem die
erste Übernachtung in der Löwenstadt nur 1 Euro kostet.

Mit dem Ziel, den Tourismus während des wirtschaftlichen
Abschwungs zu fördern, bietet das „Fabelhafte Singapore
Stopover-Programm“ Singapore Airlines-Fluggästen die
Möglichkeit, in Singapur nahezu kostenfrei zu übernachten. Das
Stopover-Programm beinhaltet exklusive Angebote bei der
Hotelübernachtung, den Flughafentransfers und den wichtigsten
Touristenattraktionen in Singapur.

Fluggäste erhalten einen Changi-Einkaufsgutschein im Wert von
zehn Singapur Dollar (ca. fünf Euro), um Einkäufe bei einem
der vielen Geschäfte, Restaurants und Cafes des Flughafens
Changi zu tätigen. Die von der Civil Aviation Authority of
Singapore (CAAS) zur Verfügung gestellten Gutscheine sind bei
Ankunft an allen SIA Stopover-Schaltern zu erhalten. Die
Fluggäste können außerdem einen kostenlosen Transfer von und
zum Flughafen Changi in Anspruch nehmen und den Singapore
Airlines „Hop-On Bus“ nutzen. Dieser klimatisierte Bus-Service
bietet den Reisenden die Möglichkeit, über 20 Haupt-
Sehenswürdigkeiten von Singapur zu besuchen.

Das Programm ermöglicht zusätzlich freien Eintritt zu
Attraktionen wie Sentosa Island, Singapore Zoo, Malay Heritage
Centre, National Orchid Garden, Peranakan Museum, Singapore
River Bumboat Tour und dem Jurong Bird Park.

Weitere Vorzüge des Programms: Eine 50-prozentige Ermäßigung
auf Speisen in bestimmten Restaurants in ausgewählten Hotels,
eine kostenlose SingTel Prepaid Mobile hi! Card, eine
Telefonkarte, die von den Reisenden genutzt werden kann, um
Anrufe zu tätigen, sowie die Singapore Airlines Boarding Pass
Privileges, die nach Vorzeigen der Bordkarte Ermäßigungen bei
Einkäufen, Essen, Stadtrundfahrten, touristischen
Sehenswürdigkeiten und Autovermietungen ermöglicht.

Dieses attraktive Programm gilt für Flüge und
Hotelübernachtungen bis zum 30. September 2009. Die erste
Übernachtung kostet 1 Euro, Fluggäste können aus sechs
verschiedenen Hotels wählen. Sollte ein bisschen mehr Luxus
gewünscht sein, kann auch in anderen Hotels übernachtet
werden, bei denen für die erste Übernachtung 15 Euro, 23 Euro
beziehungsweise 31 Euro berechnet werden. Die speziellen Raten für die
erste Nacht gelten pro Person bei Übernachtung in einem
Doppelzimmer.

Der Verkauf dieses Programms läuft noch bis zum 31.
Juli 2009.

www.singaporeair.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben