Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Singapore Airlines Stopover-Programm wird günstiger

Erste Nacht ab 25 Euro pro Person im Doppelzimmer.
Nach dem großen Erfolg der Vorjahre legt Singapore Airlines (SIA) erneut ihr attraktives Stopover-Programm auf. Die Konditionen für den Zwischenstopp in Singapur sind jetzt noch günstiger: Ab 1. April 2004 kostet die erste Übernachtung im Doppelzimmer ab 25 Euro pro Person – statt wie bisher 28 Euro. Insgesamt stehen 30 Hotels in vier Kategorien zur Auswahl. Zahlreiche neue Zusatzleistungen ergänzen ohne Mehrkosten das Stopover-Angebot. Kostenfrei sind u.a. der Bustransfer vom Flughafen zum Hotel, der Sightseeing-„Hop-on“-Bus, sowie Freitickets u.a. für die Vergnügungsinsel Sentosa, die berühmte Nachtsafari, den Jurong Bird Park, den nationalen Orchideengarten und einer Bootsfahrt auf dem berühmten Singapore River.

Das neue SIA-Stopover-Programm gilt wieder 12 Monate bis zum 31.03.2005 und lässt sich über jedes Reisebüro buchen. Die günstigen Konditionen des „Singapore Stopover Holiday“ Angebotes gelten auf allen Flügen der Singapore Airlines (nur auf SQ-Flugnummern) von Europa nach Singapur und zu einer weiteren Destination mit SIA oder SilkAir.
Doch auch wer den SIA Flug nur nach Singapur, ohne eine Weiterreise bucht, kann das Stopover Programm in Anspruch nehmen. Hier liegt der günstigste Tarif bei 37 Euro pro Person im halben Doppelzimmer. Nachfolgend ein Überblick über das SIA Angebot „Singapore Stopover Holiday“:

· Übernachtung im Hotel der gebuchten Preiskategorie
· Bustransfers zwischen Hotel und Flughafen
· Limousinenservice Hin-und Zurück für einen Zuschlag von 43 US Dollar
· Kostenloser SIA „Hop-on“-Busservice zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten
· Ticket für die Vergnügungsinsel Sentosa, den zoologischen Garten, die Nachtsafari, den Jurong Bird Park, den Nationalen Orchideengarten, die Bootsfahrt auf dem Singapore River und den Eintritt in eines der fünf Nationalmuseen
· Preisnachlässe bei weiteren Ausflügen, Einkäufen, Wellness und Speisen.
· Sämtliche Ermäßigungen sind in einem Couponheft aufgelistet, das nach Ankunft in Singapur ausgehändigt wird.

Singapore Airlines ist eine der weltweit führenden Fluggesellschaften. Ab Frankfurt fliegt SIA täglich nach New York. Dreimal täglich wird Singapur angeflogen, davon einmal im Codeshare mit Lufthansa. Vorreiter ist SIA insbesondere in den Bereichen Technik, Service, Komfort und Entertainment in allen Klassen. Die Fluggäste können aus über 250 Wahlmöglichkeiten ihr individuelles Unterhaltungsprogramm zusammenstellen. Auch in der Economy Class hat jeder Fluggast einen eigenen Bildschirm und kann per Audio-Video-on-Demand seinen gewählten Spielfilm selbst starten, stoppen und spulen. Somit bietet SIA ein „Heimkinogefühl“ auf allen Sitzen. Auch kulinarisch bietet SIA ein Spitzenprodukt und wurde vor kurzem vom Schlemmer Atlas zur „Airline des Jahres 2004“ gewählt.

www.singaporeair.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN