Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Sheraton Bahrain Hotel & Towers und Bahrains World Trade Center

In Manama, der Hauptstadt von Bahrain, ist nicht nur auf der Formel Eins Rennstrecke ein atemberaubendes Tempo angesagt. Die größte Insel des einzigen Inselstaates im Golf baut auf Großindustrielle und Freizeittouristen gleichermaßen. Das seit 1981 bestehende Sheraton Bahrain Hotel & Towers hält dabei Schritt und wird von Grund auf modernisiert.

Das Sheraton Bahrain Hotel & Towers erhält ein völlig neues Gesicht. Ein Grund für die Modernisierung des 5-Sterne-Hauses liegt in seiner Verbindung zum architektonisch einmaligen Bahrain World Trade Center, das im Juli eröffnen soll.

Die 256 Zimmer des Luxushotels werden in elegantem und zugleich zeitlosem Design gestaltet – mit warmen Pastelltönen, edlen Stoffen sowie modernster Ausstattung wie zum Beispiel 32 Zoll LCD-Fernsehbildschirme. Die einzigartigen Sheraton Sweet Sleeper Betten mit flauschig weichen Kissen aus Gänsedaunen und schneeweißer Bettwäsche aus gekämmter Baumwolle sorgen dafür, dass die Gäste sich auch nachts wie im Siebten Himmel fühlen. 118 Zimmer sind bereits mit den Sweet Sleeper Betten ausgestattet.

Um Businessbesuchern auch für ihre Arbeit jegliche Annehmlichkeiten zu bieten, verfügt jedes Zimmer über einen komfortablen Bürobereich mit einem großzügigen Schreibtisch. Das Hotel bietet seinen Gästen zudem modernst ausgestattete Konferenzräume und High-Speed W-LAN Internetanbindung in allen gemeinschaftlichen Bereichen an. Der Großteil der Erneuerungsarbeiten beinhaltet die Renovierung der Zimmer und wird im Oktober 2006 abgeschlossen. Damit wird das im Businesscenter von Manama gelegene Sheraton Bahrain Hotel & Towers zu einem noch attraktiveren Anziehungspunkt für Geschäftsreisende, die das im Juli neu eröffnende Bahrain World Trade Center (BWTC) vom Hotel aus über das angrenzende Shoppingcenter erreichen können.

Das BWTC, dessen beide Türme wie zwei Segel 240 Meter hoch in den Himmel ragen, bildet auf 50 Etagen das neue Herzstück im Geschäftsviertel von Manama. Auf 34 Etagen sind modernste Büroräume vorgesehen, deren Panoramafenster atemberaubende Blicke auf das Meer und die Stadt freigeben. Zudem ist das mit ausgefeilten Sicherheits- und Überwachungstechniken ausgestattete BWTC ein Vorreiter in Sachen alternative Energien: Über Turbinen, die an den Streben zwischen den zwei Türmen des Centers angebracht sind, werden 11 bis 15 Prozent des Elektrizitätsbedarfs der Büros mit Windenergie abgedeckt.

Auf den übrigen Etagen lässt das BWTC auch in Sachen Freizeitgestaltung keine Wünsche offen: Gourmetrestaurants, ein luxuriöses Spa für entspannende Stunden sowie ein Shoppingcenter mit über 150 edlen Boutiquen machen es zu einem umfassenden Erlebniskomplex, der für Gäste des Sheraton Bahrain Hotel & Towers in nur wenigen Schritten bequem erreichbar ist.

Hintergrund:

Starwood Hotels & Resorts Worldwide Inc. ist mit mehr als 850 Hotels in über 95 Ländern der Erde und 145.000 Mitarbeitern in eigenen Hotels und Management-Betrieben eine der größten Hotelgesellschaften der Welt. Starwood ist Eigentümer, Betreiber und Franchiser von Hotels und Resorts so bekannter Marken wie St. Regis, The Luxury Collection, Sheraton, Westin, Four Points by Sheraton und W Hotels, Le Meridien und Aloft. Darüber hinaus ist Starwood Partner im deutschen Joint-Venture-Unternehmen von Starwood und der Schörghuber Unternehmensgruppe, der ArabellaSheraton Hotelmanagement GmbH. Mehr Informationen unter starwoodhotels.com/pressclub. Bilder der Starwood Hotels und Resorts gibt es unter starwoodarchive.com.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben