Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Service für den deutschen Markt

US Airways führt mit www.usairways.de eine Website für Kunden ein, die Flüge von Deutschland in die Vereinigten Staaten von Amerika buchen.
Kunden können ihre Reise in Euro bezahlen.
US Airways fliegt Frankfurt und München in Deutschland direkt von Philadelphia aus an. Zusätzlich wird Frankfurt von Charlotte, dem größten U.S. Ostküsten Hub der Fluglinie aus bedient. Einfache Anschlüsse sind hier zu den wichtigsten amerikanischen Städten wie New York City, Las Vegas und den meisten Städten in Florida möglich oder natürlich weitere Anschlüsse überall in Nordamerika und weiter nach Kanada, Mexiko und die Karibik.
„Wir bringen die Bequemlichkeit von US Airways im Netz zu unseren deutschen Kunden und stellen noch eine zusätzliche Alternative zur Reiseplanung zur Verfügung“, sagte Travis Christ, Vizepräsident, Verkauf und Marketing für US Airways. „Sie finden keinen niedrigeren Preis als auf www.usairways.de zu den großen U.S. Destinationen wie Florida oder Las Vegas oder andere internationale Destinationen in der Karibik.“

US Airways, US Airways Shuttle und US Airways Express betreiben ungefähr 3.800 Flüge pro Tag und bedienen mehr als 230 Städte in den U.S.A, Kanada, Europa, Karibik und Latein-Amerika. US Airways ist ein Mitglied der Star Alliance.



Der Start der Seite ist für den Sommer 2008 geplant

www.usairways.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN