Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Seminaris-Hotels doppelt ausgezeichnet

Die Seminaris-Hotels in Lüneburg, Hermannsburg, Bad Honnef, Bad Boll, Potsdam und Berlin wurden jetzt wieder als „Certified Conference Hotels“ und als „Certified Business Hotels“ eingestuft.

Die Seminaris-Hotels hatten sich der freiwilligen Zertifizierung durch den Verband Deutsches Reisemanagement, der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement, des German Convention Bureaus und der Vereinigung Deutschen Veranstaltungsorganisatoren unterzogen und wurden wieder als „Certified Conference Hotels“ ausgezeichnet.

Diese Zertifizierung garantiert Kunden und Gästen, dass in diesen Häusern Veranstaltungen professionell durchgeführt werden. Sieben Pflichtanforderungen – so die zertifizierenden Organisationen – kennzeichnen das Leistungsspektrum eines professionellen Tagungshotels: eigener, professioneller Tagungsbereich; standardisiertes Informationsmaterial; standardisiertes Angebotsprozedere; professionelle, tagungsspezifische Mahlzeiten und Getränke; professionelle Veranstaltungsbetreuung, standardisierter Abrechnungsprozess; sowie Ausstattung und Dienstleistungen für Geschäftsreisende. Die Seminaris-Hotels erfüllen all diese Voraussetzungen.

Zugleich prüfte der Verband Deutsches Reisemanagement die Seminaris-Hotels auch als Geschäftsreise-Hotels und verlieh ihnen die Auszeichnung „Certified Business Hotels“. Diese Auszeichnung garantiert besonders Geschäftsreisenden eine professionelle Ausstattung und entsprechende Dienstleistungen des Hotels. Zertifizierungskriterien sind beispielsweise die Mobilfunkerreichbarkeit, Internetzugang, Kreditkartenakzeptanz, Check-in ab 15 Uhr, TV mit Nachrichtensender, Parkplatz am Haus, Arbeitsfläche im Zimmer, kleines Frühstück auf Wunsch, Rechnung nach Firmenreisepolitik und geprüfte Matratzenqualität.

www.seminaris.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben