Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Schon 500.000 Flybe-Passagiere am Düsseldorfer Flughafen

Flybe und Düsseldorf International haben Grund zur Freude. 500.000 Passagiere konnte die englische Fluggesellschaft seit ihrem Erstflug am 30. Oktober 2006 am Düsseldorfer Airport schon begrüßen. Ein Meilenstein für Flybe in Düsseldorf, die von Düsseldorf aus inzwischen zu vier britischen Flughäfen abhebt.

Die englische Low Cost-Airline Flybe startet im aktuellen Sommerflugplan von Düsseldorf nach London-Gatwick (bis zu 18-mal wöchentlich), Birmingham (bis zu 23-mal), Manchester (bis zu 18-mal) und Southampton (bis zu 6-mal). Gestartet war Flybe in Düsseldorf im Winterflugplan 2006 mit Flügen nach Southampton. Da sich diese Verbindung sehr erfolgreich entwickelte, kamen seitdem stetig weitere Destinationen in Großbritannien und Frequenzaufstockungen hinzu. Zuletzt war im vergangenen Sommer die Verbindung nach London-Gatwick aufgenommen worden.

Mit über 60 wöchentlichen Abflügen spielt Flybe im engen Streckennetz von Düsseldorf nach Großbritannien eine bedeutende Rolle. Großbritannien ist eines der Länder, an die Nordrhein-Westfalen auf dem Luftwege am besten angeschlossen ist. Wer im Fluge in das Vereinigte Königreich reisen möchte, findet in Düsseldorf eine große Auswahl an Airlines, Zielen und Reisezeiten. Der Sommerflugplan bietet rund 250 wöchentliche Flüge verschiedener Airlines zu zwölf britischen Flughäfen.

www.flybe.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben