Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Russen wollen lieber leasen statt kaufen

Der Nachrichtensender N-TV berichtet heute, das die russische Fluggesellschaft S7 den kauf von 15 Maschinen vom Typ 787 Dreamliner beim amerikanischen Flugzeugbauer Boing storniert hat.

Der russische Aeroflot-Rivale S7 kündigte an, die 787-Maschinen, die 2014 ausgeliefert werden sollten, nun leasen zu wollen.

Quelle: www.n-tv.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben