Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Rekordbeteiligung bei 8. WORLD OF EVENTS in Wiesbaden erwartet

Eine Rekordbeteiligung gilt praktisch als sicher: Bei der mittlerweile 8. „WORLD OF EVENTS“ (WOE) http://www.worldofevents.de, der internationalen Fachmesse für Event-Marketing und Veranstaltungsservices, am 08. und 09. Februar in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden rechnen die beiden verantwortlichen Organisatoren Beate Nöhre und Thomas Krohne dank ihrer guten Branchenkontakte mit neuen Spitzenwerten – im Vorjahr waren es etwa 360 Aussteller sowie rund 7.500 Besucher.

„Wir bieten den mit Abstand umfassendsten Überblick in dieser dynamischen Szene. Unser Konzept hat sich etabliert“, erklärt Beate Nöhre, WOE-Mitveranstalterin und Geschäftsführerin der Agentur „Corporate Communications GmbH“ in Bad Nauheim, gegenüber pressetext. Und ihr Mitstreiter Thomas Krohne, gleichzeitig Geschäftsführer der Rhein-Main-Hallen, betont: „Unser Qualitätsversprechen ist entscheidend für alle Beteiligten. Eine Kopie ist eben niemals so gut wie das Original.“ Als strategischer Partner tritt der Bundesverband der Veranstaltungswirtschaft (IDKV) http://www.idkv.com auf, der die „WORLD OF EVENTS 2006“ mit seinem breiten branchenspezifischen Know-how unterstützt.



An beiden Messetagen präsentieren sich Kapazitäten aus den Ausstellungsbereichen Service, Dekoration und Ausstattung sowie Agenturen und Freelancer für Kreation, Planung und Management oder Spezialisten für Technik, Catering und Zeltbau von ihrer besten Seite. Auch Delegationen von Hotels, Locations und Destinations, Anbieter von Kongressen, Tagungen und Incentives sowie Performances, Verbände, Medien, P.O.S.-Instrumente, Weiterbildung und Security betreiben Werbung in eigener Sache.



Zur Veranstaltung gehören zudem ein begleitender Kongress der EUROFORUM Deutschland GmbH unter dem Motto „Kreative Marktstrategien“, diverse Workshops sowie die große „WOE-Night“ am 08. Februar im eleganten Kurhaus der hessischen Landeshauptstadt – für Gespräche unter Partnern, Sponsoren und Ehrengästen. Im Live-Forum der Messe können sich Musiker, Artisten, Comedians, Moderatoren, Magier und andere Künstler im passenden Rahmen ihren zukünftigen Auftraggebern präsentieren. Als Schirmherr hat sich erneut der hessische Ministerpräsident Roland Koch zur Verfügung gestellt.



Wichtigstes Informationsmedium ist die „WORLD OF EVENTS“-Zeitung, die erstmals in einer Auflage von mehr als 140.000 Exemplaren erscheint und in rund einem Dutzend Fachmedien als Beilage erhältlich sein wird. Auch über die eigene Internet-Website kann die Zeitung bezogen werden. Zu den Medienpartnern der Messe zählen unter anderem das Wirtschaftsmagazin „Brand eins“ sowie die Publikationen „Convention International“ und „Event Partner“.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN