Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Radisson Lexington Hotel in New York

Das Haus
Mitten im Herzen Manhattans gelegen, bietet das Hotel seinen Besuchern einen reichen Schatz aus historischen Ereignissen und Traditionen. Es ist nur einen Block von den „Fortune 500“ Firmen der Park Avenue entfernt und nur 3 Blocks von den Fifth Avenue Shops, direkt beim Rockefeller Center, den United Nations, dem Museum of Modern Art und dem Theatre District.
Im Jahr 1929 wurde das Hotel unter seinem damaligen Namen “The Hotel Lexington” in Zeiten der absoluten Hotel-Hochkonjunktur in New York eröffnet.
Das Hotel wurde mit folgendem Versprechen von General J. Leslie Kincaid, dem Präsidenten der amerikanischen Hotelkooperation, eingeweiht: Es sei ein hochwertiges modernes Hotel mit edlem Flair und außergewöhnlichem Service ohne den Verdruss und das leidige Durcheinander, dass in sehr großen Hotelunternehmen oft anzutreffen war.

Auch von der architektonischen Seite betrachtet ist das Radisson Lexington Hotel ungeschlagen an erster Stelle. Die Terra Cotta Figuren, die an der Lexington Avenue das Eingangsportal schmücken, wurden in Anlehnung an die Figuren von Notre Dame erbaut.
Reihen geflügelter Terra Cotta-Löwen schmücken die Außenfassade. Unter einer metallenen Überdachung, in die der Hotelname eingraviert ist, gelangen die Besucher durch die eindrucksvolle Glastüre in den weitläufigen mit Marmorboden bestückten Lobbybereich des Hotels. Die edlen Säulen setzen besondere Akzente im Empfangsbereich des Hotels.

Die 705 Gästezimmer des Hotels sind sehr geschmackvoll und komfortabel eingerichtet und wurden erst kürzlich renoviert. Die Neuerungen verleihen dem Radisson Lexington Hotel, das zu den größten Hotels New Yorks zählt, frischen Wind. Die Hotelrenovierung war ein strategischer Teil der weiterführenden Marktoffensive, um den Glanz und das palastartige Flair des Hotels zu bewahren und gleichzeitig eine innovative Attitüde in das charmante und elegante Hoteldesign mit einfließen zu lassen.
Das Radisson Lexington Hotel ist der stolze Besitzer folgender drei Designpreise vom Lodging Hospitality Magazine : “2000 Best Renovated Guestroom”, ”2001 Best Public Space” und “2001 Best Guest Suite” in seiner Klasse.

Zu den Sonderausstattungen der Zimmer gehören

– Klimaanlage
– individuelle Kontrolle der Klimaanlage
– Radiowecker
– Computerbasierter Safe
– Elektronische Türverriegelung
– Behindertengerechte Eingänge
– Hochleistungsfähige Internetzugänge
– Zimmer-Safe
– marmorierte Badezimmer
– Modem / Data Port Connection
– Nintendo
– Kinofilme auf Anfrage
– Filme über pay-TV
– Farbfernseher mit Fernbedienung
– Sicherheitsdepot für Wertpapiere
– geräumiger Schreibtisch und Schreibpult
– Telephon
– Anrufbeantworter

Restaurants & Bars

Das Radisson Lexington Hotel blickt auf eine lange Tradition im kulinarischen Bereich zurück. Auch heute bietet es seinen Gästen eine große Vielfalt an Speisen und Restaurants:

Raffles: Von diesem charmanten Coffee Shop im Erdgeschoss aus können die Gäste wunderbar das Straßengeschehen beobachten, während sie ihr Frühstück, einen kleinen Imbiss oder ein verführerisches Dessert genießen. Bei Raffles werden ganztägig und bis spät in die Nacht gemütliche Mahlzeiten serviert.
J.Sung Dynasty: Auf dem Mezzanine Level offeriert das S. Dynasty Restaurant mit seiner köstlichen Speisekarte ein kulinarisches Mekka der traditionellen chinesischen Küche.

Vuli Restaurant: Das Vuli Restaurant befindet sich in der Nähe der Lobby und bietet die Kombination von norditalienischen Spezialitäten und feinen Tropfen aus dem edlen Weinkeller. Die Gäste können in vertrauter europäischer Kulisse ihr Dinner genießen.
Cocktail Lounge: Die Behaglichkeit der Cocktail Lounge fügt sich perfekt in den Charme der Hotellobby. Die Lounge ist der ideale Platz, um sich auf einen Drink oder einen kleinen Snack mit Geschäftspartnern, der Familie oder Freunden zusammen zu setzen.
Die Cocktail Lounge bietet den Gästen einen luxuriösen Rahmen zum Abschalten und Entspannen. Für Unterhaltung sorgt die große Fernsehleinwand.

Starbucks: Im Starbucks Café auf dem Lobby Level werden die Gäste mit den feinen Aromen der weltberühmten Starbucks Kaffeesorten verwöhnt.

Besonderer Service:
– das Servicepersonal an der Rezeption ist mehrsprachig und ist 24 Stunden für die Bedürfnisse der Gäste da

– Concierge Schalter
– Zimmerservice
– Schließfächer für Wertpapiere an der Rezeption
– Geschäftszentrum

Serviceleistungen:
– Schneider
– Fitnessraum
– Bügeleisen und Bügelbrett auf Anfrage
– Gepäckaufbewahrung
– Weckruf
– Nichtraucher Zimmer
– Behindertengerechte Einrichtungen und rollstuhlzugängliche Aufzüge
– Parkmöglichkeiten

Meetingeinrichtungen:
Für Geschäftsreisende bietet das Hotel einen erstklassigen Verbindungspunkt zu zahlreichen Geschäftszentren der Stadt. Darüber hinaus wird die mondäne Unterbringung im Radisson Lexington Hotel von einem breitgefächerten Serviceangebot veredelt.
Das Business Center des Hotels kann bei Bedarf audiovisuelle Ausrüstung zur Verfügung stellen und verwaltungstechnische Hilfe-stellung anbieten.
Zudem sind eine Reihe zusätzlicher Servicedienste möglich, um den Komfort der Gäste zu steigern, wie zum Beispiel eine chemische Reinigung und eine Wäscherei.
Florentine Room: Bei kleineren Meetings ist hier Platz für bis zu 50 Teilnehmern bei einer Sitzordnung wie im Hörsaal oder im Cocktail Stil, bis zu 30 Teilnehmer im Class Room Stil und bis zu 20 Teilnehmer in der U-Form oder im Konferenz Stil. Eine Leinwand, Schaubilder und Tafeln können bei Bedarf bereitgestellt werden. Zusätzliche audiovisuelle Ausrüstung kann auf Anfrage vom Hotel arrangiert werden.
Dynasty: bietet fünf Privaträume für Feste und Veranstaltungen für 10 bis 200 Gäste.
Conference Room Suite: Der noble Konferenzraum ist eingerichtet mit einem großen Tisch, an dem 10 Personen bequem Platz finden. Darüber hinaus gibt es eine separate Sitzecke mit Sofa, Stühlen, Mini-Bar und Kühlschrank und daneben liegt ein Eck-Schlafzimmer.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN