Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Quer durch Berlin – für 19 Euro

Mini-Miete für einen kleinen „Chevi“

Zusammen mit dem Kooperationspartner
Chevrolet hat sich die internationale Autovermietung National Car
Rental für die Bundeshauptstadt eine besondere Werbe-Aktion
ausgedacht: das City Special. Wer Lust hat und einen Werbe-Aufkleber
am Fahrzeug nicht scheut, kann in einem kleinen Chevi (Matiz, Kalos,
Lacetti) quer durch Berlin cruisen – und das für ganze 19,- Euro pro
Tag. Einzige Vorraussetzung: Er mietet für drei Tage. Im Preis
inbegriffen sind unbegrenzte Kilometer, Haftungsbeschränkung, CDW
(inkl. Diebstahl-Versicherung) mit 750,- Euro Selbstbeteiligung,
Fahrzeug-Reinigung, Mehrwertsteuer und Zulassungsgebühr. Das Angebot
gilt – je nach Verfügbarkeit der Mietautos – an allen Berliner
National Car Rental Stationen. Lediglich an den Flughäfen wird eine
zusätzliche Servicegebühr von 19 Prozent des Mietpreises erhoben.

Die internationale Vanguard Autovermietung stellt mit den Marken
National und Alamo einen weltweit marktführenden Service und ist in
83 Ländern mit fast 3.200 Standorten und einem Fuhrpark von mehr als
350.000 Fahrzeugen vertreten.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN