Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Qatar Airways startet neue Verbindung nach Uganda

Mit der gestrigen Aufnahme von täglichen Flügen nach Entebbe in Uganda hat Qatar Airways die Aktivitäten im afrikanischen Markt weiter verstärkt: Entebbe wird als 16. afrikanisches Ziel in das weltweite Streckennetz aufgenommen. Neben der kenianischen Hauptstadt Nairobi und der tansanischen Hauptstadt Dar es Salaam wird Entebbe das dritte Ziel von Qatar Airways im Osten des Kontinents.

Da die Regierung ausländischen Unternehmen zahlreiche Anreize für Investitionen bietet, entwickelt sich die ugandische Hauptstadt Kampala derweil zu einem wichtigen Geschäftszentrum in Ostafrika.

Die Strecke Doha – Entebbe wird mit einem Airbus A320 bedient, der Fluggästen bis zu zwölf Sitzplätze in der Business Class und bis zu 132 Sitzplätze in der Economy Class bietet. Über den individuellen Bildschirm genießen Passagiere aller Klassen ein interaktives Entertainment-Programm mit über 700 verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten auf Abruf. Zudem ist das Flugzeug mit einer speziellen OnAir-Technologie ausgestattet, die Fluggästen das Senden und Empfangen von SMS, MMS und Emails über ihr Mobiltelefon ermöglicht.

www.qatarairways.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN