Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Qatar Airways setzt weiter auf Wachstum in der Boomregion Indien

Ab dem 23. September 2007 erweitert die Airline ihren Flugplan um zwei wöchentliche Flüge nach Nagpur, ab dem 12. Dezember 2007 fliegt sie täglich nach Ahmedabad

Qatar Airways setzt ihren konsequenten Expansionskurs in Indien fort: Mit regelmäßigen Flügen nach Nagpur und Ahmedabad erweitert die Airline mit Sitz in Doha ihr Streckennetz noch in diesem Jahr auf insgesamt acht indische Destinationen.
„Nach der erfolgreichen Einführung unserer täglichen Flüge nach Mumbai bin ich hoch erfreut, dass Qatar Airways ab dem 23. September 2007 den regelmäßigen Flugbetrieb mit der zentralindischen Stadt Nagpur aufnehmen wird. Indien kommt eine Schlüsselrolle in unserer Gesamtwachstumsstrategie zu“, erklärte Akbar Al Baker, CEO von Qatar Airways. Dies spiegele sich auch darin wider, dass Indien das Land mit der höchsten Zahl an Destinationen im Gesamtstreckennetz der Airline sei.
Zusätzlich zur Aufnahme von zwei Flügen pro Woche nach Nagpur ab dem 23. September 2007 erweitert Qatar Airways ihren Flugplan ab dem 12. Dezember 2007 um ein weiteres Ziel und startet tägliche Flüge in die westindische Stadt Ahmedabad. Damit erhöht sich die Zahl der Flüge zu Zielen in Indien von bisher 42 auf insgesamt 51 Flüge pro Woche. Bisher gehören bereits die Städte Delhi, Mumbai, Chennai, Kochi, Trivandrum und Hyderabad mit täglichen Verbindungen zum Streckennetz von Qatar Airways.
Die Aufnahme der Ziele Nagpur und Ahmedabad in das Streckennetz von Qatar Airways festigt die Bindung zwischen den Staaten Qatar und Indien weiter: „Bereits jetzt bestehen Handelsbeziehungen zwischen beiden Staaten, die ein Volumen von einer Milliarde Dollar umfassen“, so Akbar Al Baker. Durch verbesserte Flugverbindungen mit den Boomregionen des Subkontinents ließen sich diese noch ausbauen. „Die bilateralen Beziehungen zwischen unseren beiden Staaten werden durch die neuen Flugverbindungen zu zwei weiteren indischen Metropolen gestärkt.“

www.qatarairways.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben