Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Qatar Airways schneller nach Singapur

Umstellung auf tägliche Nonstopverbindung ab Doha

Attraktive Alternative für Fluggäste aus Europa

Mit der Umstellung auf tägliche Nonstopflüge ab 14. Juli 2005 wertet Qatar Airways die Verbindung Doha – Singapur deutlich auf. Bislang hatten vier der sieben wöchentlichen Singapur-Flüge einen Zwischenstopp in Kuala Lumpur. Zusätzliche Attraktivität gewinnt die tägliche Nonstop-Verbindung nach Singapur durch den Wechsel des Fluggeräts vom Airbus A300 auf den Airbus A330-200 mit höchstem Passagierkomfort und dem neuesten interaktivem Inflight Entertainment System an jedem Sitz der zwei Klassen – 24 Sitze Business Class, 247 Economy. Flugzeit Doha – Singapur: Siebeneinhalb Stunden. „Mit den täglichen Nonstopflügen nach Singapur und dem Einsatz des hochkomfortablen A330 bieten wir auch Fluggästen aus Europa eine attraktive Alternative für diese Destination, und das zu konkurrenzfähigen Preisen,“ sagt Akbar Al Baker, CEO von Qatar Airways. Ein Anziehungspunkt für Transitpassagiere im Airport Doha ist die Duty-Free Shopping-Area mit ihrem herausragenden Angebot.

Qatar Airways fliegt ab Frankfurt täglich und ab München fünfmal wöchentlich nach Doha, der Hauptstadt von Qatar.

Qatar Airways nach Mashad

Mit zwei Flügen pro Woche hat Qatar Airways die zweitgrößte iranische Stadt Mashad in den Flugplan aufgenommen. Immer montags und mittwochs startet ein Airbus A320 in Doha mit Ziel Mashad. Der Airbus bietet 12 Sitze Business Class und 132 Economy. Bereits vor einem Jahr wurde die iranische Hauptstadt Teheran in das Streckennetz von Qatar Airways aufgenommen.

Qatar Airways ist eine der am schnellsten wachsenden Luftverkehrsgesellschaften der Welt. Die Airline hat im Juni diesen Jahres für 15,2 Milliarden US-Dollar 20 Jets vom Muster B777 bei Boeing sowie 60 Flugzeuge des Typs A350 bei Airbus bestellt. Die Jets werden zwischen 2007 und 2015 an Qatar Airways ausgeliefert. Neben Europa und Fernost will die Airline dann auch Ziele in Nordamerika bedienen. Im Jahr 2009 nimmt Qatar Airways den neuen Flughafen in Doha in Betrieb, der in seiner letzten Ausbaustufe eine Kapazität von 50 Millionen Passagieren haben wird.



Qatar Airways Deutschlanddirektion: Baseler Strasse 48, 60329 Frankfurt

Reservierung und Flugplanauskunft: Telefon 01805 – 728 271, www.qatarairways.com






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben