Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Qatar Airways kündigt im neuen Jahr sechs neue Strecken an

Qatar Airways führt von Ende Februar 2010 an insgesamt sechs neue Strecken ein und vergrößert damit ihr Streckennetz weiter. Im außereuropäischen Streckennetz kommen Tokio (Japan), Bengaluru (Indien), Ankara (Türkei) sowie Sydney (Australien) hinzu. In Europa werden die dänische Hauptstadt Kopenhagen und die spanische Metropole Barcelona neu angeflogen.

Qatar Airways fliegt ab Februar 2010 täglich Indiens größtes Technologie-Zentrum Bengaluru an, früher bekannt als Bangalore. Diese zusätzliche Verbindung erhöht die Zahl der angeflogenen indischen Städte auf elf (Delhi, Mumbai, Chennai, Hyderabad, Ahmedabad, Trivandrum, Cochin, Kozhikode, Goa, Amritsar, Bengaluru), die mit insgesamt 71 wöchentlichen Flügen bedient werden.



Von April an wird auch die türkische Hauptstadt Ankara im Streckennetz der Fluggesellschaft vertreten sein. Dies stärkt die Position der Airline in der Türkei – nach Istanbul fliegt Qatar Airways bereits jeden Tag.



Die japanische Hauptstadt Tokio, gleichzeitig Wirtschafts- und Finanzzentrum des Landes, wird mit ihrem Narita International Airport ab Ende April täglich über Osaka angeflogen. Die südkoreanische Hauptstadt Seoul ist ab Ende März nonstop erreichbar; bisher wurde sie über Osaka bedient. Dadurch werden die Kapazitäten von Qatar Airways auch im asiatischen Raum erheblich erhöht.



Qatar Airways plant für 2010 außerdem eine Verbindung nach Sydney.

Im Zuge der Streckennetzerweiterung fliegt Qatar Airways im Sommerflugplan, der Ende März 2010 beginnt, vier Mal wöchentlich auch nach Kopenhagen. Zurzeit fliegt die Airline nonstop von Doha nach Stockholm, die Hauptstadt des Nachbarlandes Schweden.

Barcelona wird, ebenfalls im Sommerflugplan 2010, nach Madrid zur zweiten Destination von Qatar Airways in Spanien. Die neue Strecke mit täglichen Flügen zu der Hafenstadt am Mittelmeer verstärkt die wachsende Präsenz auf dem spanischen Markt. Auch die Zahl der Verbindungen zur Hauptstadt Madrid wurde erst vor kurzem erhöht.


www.qatarairways.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN