Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Premiumsitze der neuesten Generation auf weiteren Strecken

Mit Beginn des Winterflugplans am 25. Oktober 2009 erhöht sich die Zahl der Strecken, auf denen die neuen Sitze angeboten werden, von drei auf neun.

Die neuen Sitze sind vor allem auf den stark von Geschäftsreisenden genutzten Langstrecken Incheon–Los Angeles, Incheon–Washington D.C. sowie Incheon–Seattle im Angebot. Auf der Mittelstrecke kommen sie auf den Strecken nach China und Südostasien zum Einsatz, beispielsweise Incheon–Peking, Incheon–Schanghai und Incheon–Hongkong. Darüber hinaus werden von Ende Oktober an tägliche Flugverbindungen von Incheon nach Jakarta mit den neuen Flugzeugsitzen angeboten.



Zurzeit sind insgesamt vier Flugzeuge von Korean Air mit den neuen Premiumsitzen ausgestattet – drei kürzlich ausgelieferte Boeing 777-300 ER sowie eine neu ausgestattete Boeing 777-200 ER. Vier weitere Maschinen des Typs Boeing 777-200 ER werden im März 2010 in Dienst gestellt. Mit ihnen steigt die Zahl der mit den neuen Sitzen ausgestatteten Flugzeuge auf acht.

Die erst vor kurzer Zeit eingeführten Premiumsitze neuester Generation, die „Kosmo Suites“ in der First Class, zählen zu den Höhepunkten luxuriösen Reisens. Ein an die Natur angelehntes Design schafft eine angenehme Atmosphäre in der Kabine. Die Sitze sind mit einer Neigung von 180 Grad zu vollwertigen, flachen Betten umfunktionierbar und wurden für zusätzlichen Komfort um mehr als 15 Zentimeter verbreitert. Der „Prestige Sleeper“ in der Prestige Class lässt sich ebenfalls zu einem Bett mit 180 Grad Neigungswinkel verstellen. Damit erhalten die Fluggäste einen um 66 Zentimeter vergrößerten Sitzabstand im Vergleich zum bisherigen Sitz in der Prestige Class – ein Komfort, der bei anderen Fluggesellschaften normalerweise First-Class-Passagieren vorbehalten ist.

Hinzu kommt ein verbessertes Audio- und Video-on-Demand- Unterhaltungssystem, das mit Bildschirmen im 16:9-Format, einer Auswahl von mehr als 60 Spielfilmen, 40 Dokumentationen, 300 CDs, 40 Spielen und 15 Hörbüchern bei den Fluggästen aller Buchungsklassen für abwechslungsreiche Unterhaltung sorgt.


www.koreanair.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben