Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Preis-Aktion zum Relaunch der Website

Zum Start der überarbeiteten Website erlässt Swiss International Air Lines ihren Kunden bei allen Online-Buchungen über SWISS.COM/Deutschland die SWISS Service Fee. So sparen Passagiere zehn Euro bei jeder Buchung eines Tickets innerhalb Europas und 15 Euro bei interkontinentalen Strecken. Die Aktion läuft vom 23. bis zum 29. Juli 2007.

Die Schweizer Airline hat vor kurzem ihrem Internetportal ein neues Gesicht gegeben und es noch benutzerfreundlicher sowie übersichtlicher gestaltet. Insbesondere konnte durch eine optimierte Darstellung von SWISS Flugangeboten und des Buchungsprozesses die Servicequalität gesteigert werden: Die attraktivsten Angebote sowie die wichtigsten Neuigkeiten werden bereits auf der Startseite übersichtlich präsentiert. Bucht ein Passagier sein Ticket, werden alle Tarifinformationen – aufgesplittet in ihre einzelnen Bestandteile – genau kommuniziert. Damit wird die Preistransparenz weiter verbessert.

Swiss International Air Lines
Swiss International Air Lines mit Heimatflughafen in Zürich und Sitz in Basel hob im Frühjahr 2002 erstmals ab. Vier Jahre später, am 1. April 2006, trat die Schweizer Fluggesellschaft dem weltumspannenden Luftfahrtbündnis Star Alliance bei und der Swiss TravelClub wurde in Europas größtes Vielfliegerprogramm Miles & More eingegliedert. Seit Juli 2007 gehört die Qualitäts-Airline vollständig dem Lufthansa-Konzern an, operiert aber weiterhin als eigenständige Fluggesellschaft und behält ihren eigenen Markenauftritt. SWISS fliegt ab neun deutschen Flughäfen via Zürich, Basel und Genf 70 Ziele in 42 Ländern an.

www.swiss.com/deutschland





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben