Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Positive Resonanz von Ausstellern und Besuchern

Die um die Meeting-Komponente erweiterte „Business Travel & Meetings Show“, die vom 13. bis 14. April in Düsseldorf stattfand, konnte ihren Platz als deutsche Leitmesse für Geschäftsreisen und Firmenveranstaltungen nach der Konzepterweiterung erfolgreich auf dem deutschen Markt behaupten.

Positive Resonanz von Ausstellern und Besuchern

Nach der durch die konzeptionelle Weiterentwicklung bedingten Pausierung der Messe im letzten Jahr zeigten in 2011 insgesamt 76 Aussteller aus der Geschäftsreise- und Meetingbranche Flagge auf der Business Travel & Meetings Show. Mit der modernisierten Ausrichtung des Drei-Säulen-Konzepts bestehend aus Fachvortrags-Programm mit rund 30 Terminen, Ausstellung und Netzwerk-Möglichkeiten hat die Messe sowohl bei Besuchern als auch bei Ausstellern überzeugt.

Mit dem optimierten und um die Meeting-Komponente sowie das Hosted Buyer Programm erweiterten Konzept hat die diesjährige Messe insgesamt 2.019 Besucher angelockt. Diese Zahl ist umso erfreulicher, da viele Unternehmen nach wie vor an den Ausgaben für die Ausstellung auf Messen sowie für Messebesuche sparen. Überzeugt hat viele Messegäste, dass dieses Jahr das Fachvortragsprogramm der BTMS erstmals komplett kostenfrei präsentiert wurde. Durch zahlreiche Erstbesucher der Messe konnten den Ausstellern ganz neue Kontakte geboten werden, insbesondere aus der sonst schwer zugänglichen Zielgruppe der Bucher und Einkäufer kleiner und mittlerer Unternehmen.

Demnach war die Stimmung auf der Business Travel & Meetings Show dieses Jahr äußerst gut und von sehr positiven Signalen geprägt. So kommentiert Axel Goldau, Director Corporate Sales bei HRS: „Die Messe hat ein Super-Potential. Und weil es keine vergleichbare Messe gibt, ist hier die einzige Chance, die richtigen Kunden zu treffen. Die Aussteller, die dieses Jahr nicht dabei waren, haben sich die einzigartige Gelegenheit entgehen lassen, qualitativ hochwertige Gespräche zu führen. Auf ins nächste Jahr, wir sind auf jeden Fall wieder dabei! “.

Yvonne Hentschel, Marketingdirektorin Geschäftsreisen bei Best Western, ist mit dem Messeverlauf ebenfalls äußerst zufrieden: „Die Messepräsenz war ein prima Erfolg für Best Western. Als Erstaussteller waren wir von der Qualität der Besucher positiv überrascht. Wir haben erstaunlich viele Gespräche geführt, viel mehr als erwartet. Die BTMS ist die einzige Plattform mit einem guten Business-Mix von Entscheidern aus dem Geschäftsreise- und Meetingsegment. Und genau diese Kontakte haben wir hier knüpfen können. Unsere Rechnung ist voll aufgegangen!“.



Florian Storp, Egencia Country Manager Germany und Preisträger des diesjährigen BTMS Innovation Award sagt: „Unsere Stimmung ist nicht nur wegen des gewonnenen Preises gut. An unserem Stand herrschte immer reger Betrieb. Durch die gute Vorbereitung der Messe konnten wir im Vorfeld viele Termine fest vereinbaren. Zusätzlich hatten wir unerwartet viel Traffic von unangemeldeten Besuchern. Wenn wir so viele konkrete Gespräche auf dem Stand führen können, stört es überhaupt nicht, wenn daher auf dem Gang weniger los ist!“.

Auch Intergerma-Geschäftsführer Markus Schmidt ist von der Business Travel & Meetings Show überzeugt: „Wir haben sehr intensive und ergebnisorientierte Gespräche geführt. Die Messebesucher haben nicht nur allgemeines Interesse bekundet, sondern konkrete und gut vorbereitete Fragen gestellt. Sehr positiv ist mir die Termintreue der Besucher aufgefallen, was sicherlich durch das Online-Meeting-System und das Hosted Buyer Programm begünstigt wurde. Außerdem ist die BTMS die einzige Messe, bei der Aussteller und Besucher auf der gemeinsamen After Show Party die einmalige Möglichkeit haben, die Gespräche vom Messetag in entspannter Atmosphäre zu intensivieren. Auf meiner Wunschliste für nächstes Jahr steht der weitere Ausbau der Meeting-Komponente“.

Wolfgang Schmidtke, Emirates Senior Sales Executive M.I.C.E. Germany, bestätigt ebenfalls den erfolgreichen Messeverlauf: „Über die vorherigen Terminvereinbarungen hinaus haben wir viele interessante Gespräche geführt, insbesondere mit zahlreichen Neukontakten, die gut vorbereitete Anfragen zu konkreten Projekten mitgebracht haben.“ Das bestätigt auch Derpart-Bereichsleiter Geschäftsreisen Hans-Jürgen Gutleben: „Die Gespräche auf der BTMS mit bestehenden und potentiellen Kunden sind inhaltsvoll, produktiv, konzentriert und auf den Punkt gebracht“. Key Account Manager Heike Klein vom Eventhotel Estrel in Berlin stellte fest: „Dank des Interesses der Corporates verzeichneten wir innerhalb der zwei Messetage und des integrierten Netzwerk intensiven Besucher- und Ausstellerabends nicht nur qualitativ hochwertige persönliche und zielführende Gespräche, sondern auch zielgerichtete Kooperationsanfragen“.

Neue Meetingkomponente und Hosted Buyer Programm gut angekommen

Die Erfolgspläne zur Erweiterung des Messekonzepts um die Meetingkomponente und zur Einführung des Hosted Buyer Programms sind voll aufgegangen. Auf dem Messeparkett drehten sich zahlreiche Produkt- und Service-Neuheiten um die Meeting-Organisation, was den Ausstellern viele Anfragen zu konkreten Meeting-Projekten einbrachte. Im Rahmen des neuen Hosted Buyer Programms haben 150 hochqualifizierte Einkäufer mit einem Jahresumsatz von jeweils mindestens einer Million Euro in den zwei Messetagen auf Einladung der Messe-Veranstalter rund 1.500 Gespräche geführt. Nicht nur bei den Ausstellern kam die Einladung der Einkäufer gut an. „Die Organisation des Hosted Buyer Programms war sehr gut. Ich konnte auf der Business Travel & Meetings Show neue Ideen sammeln, die ich gleich im Unternehmen umsetzen kann. Dadurch wird die Firma Kosten und ich Zeit sparen. Die BTMS war sehr hilfreich und interessant“, kommentierte Daniela Schubach von der Draabe Industrietechnik GmbH ihren Messebesuch als Hosted Buyer.

84 Prozent Aussteller-Wiederbuchung für 2012

Direkt nach Messe-Ende haben bereits 84 Prozent der diesjährigen Aussteller für nächstes Jahr wieder gebucht. So zeugt auch die enorme Wiederbuchungsrate von der Zufriedenheit der Aussteller mit der siebten Business Travel & Meetings Show.

Die nächste BTMS in Düsseldorf findet vom 26. bis 27. September 2012 statt. Weitere Informationen zur Messe sind online abrufbar unter www.businesstravelshow.de.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben